Zum Wohle der Kinder – XM-Benefizaktion in Indonesien

Veröffentlicht am 17/12/2019 09:15 GMT. Lesen Sie mehr CSR

Bereits zum dritten Mal hat XM eine Benefizaktion in Indonesien organisiert, um bedürftige Kinder zu unterstützen und ihnen das Leben unter ihren schweren Bedingungen zu erleichtern.

Die Aktion fand am 4. Dezember 2019 in Jakarta statt und war in Zusammenarbeit mit Yayasan Sayap Ibu, einer der engagiertesten Hilfsorganisationen Indonesiens. Ziel der gemeinnützigen Stiftung ist die Unterstützung von Jugendlichen und ihrer Familien, die am Rande der Gesellschaft stehen.

Millionen von Kindern haben eine Kindheit, die alles andere als schön ist. XM hat sich mit Yayasan Sayap Ibu zusammengetan, um die unmenschlichen Zustände zu verbessern, an denen in Indonesien zehntausende von Kindern zu leiden haben. Auch ihren Familien soll die Hilfe zuteilwerden.

In enger Kooperation mit den Betreuern von Yayasan Sayap Ibu hat XM am 4. Dezember eine Wohltätigkeitsaktion ins Leben gerufen und verschiedene Artikel des täglichen Bedarfs gespendet. Im Laufe des Tages übergaben wir der Stiftung viele grundlegende Gegenstände, darunter Lebensmittel, Sanitär- und Reinigungsartikel sowie Möbel und Schulbedarf, die allesamt dem guten Zweck zukommen.

Das Engagement für wohltätige Zwecke heißt für XM auch, direkt mit den bedürftigen Menschen in Kontakt zu kommen. Daher verbrachten unsere zuständigen Mitarbeiter den Tag damit, viele der von Yayasan Sayap Ibu geförderten Kinder persönlich kennenzulernen. Für uns war dies nicht nur eine bewegende Erfahrung, sondern auch eine Bestätigung dessen, was wir anstreben: Veränderungen im Leben der Kinder, von denen jedes das Recht auf Überleben, Entfaltung, Schutz und eine aktive Teilnahme an der Gesellschaft hat.