Technical Analysis – NZDUSD pivots up trying to recoup lost ground



NZDUSD is looking set to return above the 200-day simple moving average (SMA) after buyers managed to successfully log two consecutive days in the green, beginning from 0.6922. Although the intertwined 50- and 100-day SMAs are suggesting a largely neutral tone, and the break beneath the 200-day SMA is a bearish signal, negative impetus seems to have become feeble.

The Ichimoku lines are also indicating that negative pressures are subsiding, while the short-term oscillators are confirming that positive momentum is growing. The MACD is nearing its red trigger line in the negative region, while the RSI is hiking towards the 50 threshold. Moreover, the positively charged stochastic oscillator is endorsing bullish price action.

If the pair remains northbound, immediate upside constraints could transpire from the 200-day SMA at 0.7050 and the red Tenkan-sen line overhead. Trying to further offset recently lost ground, buyers may then encounter a cluster of resistance from the 0.7098 level until the 50-day SMA at 0.7180, the former being the 38.2% Fibonacci retracement of the up leg from 0.6510 until 0.7464. Should the price surpass the Ichimoku cloud as well, its next upside obstacle could occur at the 23.6% Fibo of 0.7239, with persistent buyers quickly challenging the 0.7313 high.

If the 200-day SMA opposes additional advances and the price slips below the 0.7000 handle, support could commence at the 0.6922 trough and the 61.8% Fibo of 0.6876, slightly lower. Then if the decline gains momentum, the key 0.6800 hurdle could try to impede a deeper retracement from unfolding towards the 76.4% Fibo of 0.6734.

As things stand, NZDUSD’s positive structure has yet to fully break down. This remains true should the price persist above the 0.6922 trough and the 61.8% Fibo of 0.6876, with a price jump above the 200-day SMA reinforcing optimism in the pair.

 

 

Neueste News

US Open Note – Dollar jitters rise and commodity currencies flicker green



Technical Analysis – NZDUSD’s bearish tilt offset by upbeat job results


Could Nonfarm payrolls promote September tapering? – Forex News Preview


Daily Market Comment – Wall Street sets new records, kiwi storms higher

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.