US Open Note – Yen still plunges; oil heads towards $82.00



Dollar index on mute today; US retail sales surprised

The dollar index is hovering around 94.00 today, following two red days; however, dollar/yen is heading sharply higher towards a fresh three-year high around 114.20 due to a weakened Japanese yen. US retail sales unexpectedly rose 0.7% for September versus an upwardly revised 0.9% the prior month. A dovish Bank of Japan and growing 2-year U.S.-Japan rate differentials continue to be important factors. US futures are suggesting another positive day, after strong earnings releases.

The single currency has remained heavy, as it attempts to gain traction above $1.1600. With the BoE lift-off date approaching, sterling continues to outperform, and a clean break over $1.3750 lays the stage for a challenge of the 200-day simple moving average (SMA) around $1.3545. Pound/yen is flirting with a 44-month high near 157.30.

Considering the Fed's readiness to soon begin to taper, the US dollar is likely going through a correction within the longer-term upswing.

Consumer inflation figures for September were alarming. The PPI numbers came in lower than expected, but that doesn't mean inflation is no longer a concern. The Fed is not panicking yet like the BoE, but it is proceeding cautiously in removing accommodation with a view toward ultimate rate lift-off, which is most likely to occur in the latter half of 2022. Today, Bullard and Williams will make speaking appearances to discuss various topics.

Commodities and commodity currencies under the microscope

Oil prices continue to rocket higher, although they are lagging the extraordinary surge in other energy commodities. WTI hit another multi-year peak earlier today as demand continues to surpass supply following OPEC's decision not to provide a life jacket to the market. The yellow metal is lifting again after the pullback off $1,800/per ounce.

Antipodean currencies are gaining ground again. Aussie and kiwi are advancing beyond $0.7400 and $0.7000 respectively, while dollar/loonie is meeting its three-month low at $1.2335.

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.