Australian shares end higher on commodities boost



*

Commodities sectors drive benchmark higher

*

Global market sentiment remains subdued

*

Star Entertainment rises on providing remediation plan

(Updates to close)

By Archishma Iyer

Sept 27 (Reuters) - Australian shares closed higher on Tuesday after a steep sell-off in the previous session, as a commodity rally-led strength in resources stocks outweighed weak sentiment due to global recession worries.

The S&P/ASX 200 index .AXJO closed 0.4% higher. The benchmark fell 1.6% on Monday.

Investors worldwide continued to remain on the back foot, after U.S. central bank officials signalled that their priority remained in controlling searing price pressures, shrugging off volatility in global markets.

"The market sentiment cautiously stabilized into the new trading week after the shock wave, but it was far away from all smooth sailing," Hebe Chen, a market analyst from IG Markets said.

Matt Simpson, a senior market analyst from StoneX, also flagged that the S&P 500 and Nasdaq held above their June lows on Monday, meaning it was likely that the benchmark was also going to hold above its June low on Tuesday.

Miners .AXMM led the gains, rising about 2.9%, tracking higher iron ore prices in China. Index majors Rio Tinto RIO.AX , Fortescue Metals FMG.AX and BHP Group BHP.AX advanced between 2.1% and 5.1%.

Similarly, energy stocks .AXEJ firmed 1.7%, with sector leaders Woodside Energy WDS.AX and Santos STO.AX climbing 1.7% and 1.5%, respectively.

The gold index .AXGD also shone, rising 1.5% on higher bullion prices due to a relatively weaker dollar. Newcrest Mining NCM.AX and Northern Star Resources NST.AX gained 1.5% and 1.7%.

Separately, Star Entertainment SGR.AX rose 1.1%, after the company said it had developed a remediation plan, after it was found unfit to hold a casino license in Sydney.

However, these gains were countered by losses in the other indexes, such as financials .AXFJ , which fell 0.3%, with three of the "Big Four" banks losing between 0.3% and 0.7%.

In New Zealand, the benchmark S&P/NZX 50 index .NZ50 fell 1.9% to finish the session at 11,214.5 points.
Reporting by Archishma Iyer in Bengaluru; editing by Uttaresh.V

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.