British Business - Aug 10



Aug 10 (Reuters) - The following are the top stories on the business pages of British newspapers. Reuters has not verified these stories and does not vouch for their accuracy.

The Times

- British Gas owner Centrica CNA.L has signed a 7 billion pound ($8.45 billion) agreement to buy liquefied natural gas (LNG) from U.S.-based Delfin Midstream to secure supplies in the wake of the energy crisis caused by Russia's invasion of Ukraine. Link

The Guardian

- Under the British government's latest "reasonable worst case scenario", officials believe the United Kingdom could experience blackouts for several days in January if cold weather combines with gas shortages to leave the country short of power. Link

- The GMB union has submitted formal pay claims to Amazon AMZN.O seeking a minimum of 15 pounds ($18.11) an hour for workers at its UK warehouses as unofficial protests continue to dog the online retailer. Link

The Telegraph

- Ferrovial FER.MC , Heathrow's largest shareholder, is understood to be in talks with advisers about a potential sale of its stake in Britain's largest airport after it fiercely opposed a decision by the Civil Aviation Authority (CAA) to reduce the cap on landing fees charged to passengers. Link

- Britain's postal service faces days of paralysis with letters and prescription medicines undelivered after 115,000 Royal Mail workers announced they will strike in just over a fortnight. The Communication Workers' Union on Tuesday said members throughout the country will launch action on Aug. 26 and 31, as well as Sept. 8 and 9. Link

Sky News

- An eight-day strike at Felixstowe port will go ahead after talks between bosses and unions broke down. More than 1,900 members of Unite will strike from Aug. 21 until Aug. 29, unhappy with the 7% pay rise offered by Felixstowe Dock and Railway Company following a 1.4% increase last year. Link

($1 = 0.8284 pounds) (Compiled by Bengaluru newsroom)

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.