British Business - July 7



July 6 (Reuters) - The following are the top stories on the business pages of British newspapers. Reuters has not verified these stories and does not vouch for their accuracy.

The Times

- GSK GSK.L shareholders have overwhelmingly voted in support of plans to break up the drugs group through the demerger and listing of Haleon, its consumer healthcare business, later this month. Link

- Amazon.com Inc AMZN.O has secured the right to buy a 2% stake in Just Eat Takeaway.com's TKWY.AS Grubhub and will offer no-fee access to the service for a year to U.S. Prime members, hoping to boost subscriptions with a renewed push into meal delivery. Link

The Guardian

- The Ukrainian president, Volodymyr Zelenskiy, has called on the world's largest independent oil trader to stop shipping Russian oil, accusing it of "brazen profiteering from blood oil". Link

- The European parliament has backed plans to label gas and nuclear energy as "green", rejecting appeals from prominent Ukrainians and climate activists that the proposals are a gift to Vladimir Putin. Link

The Telegraph

- Emmanuel Macron is to fully nationalise France's debt-laden nuclear power giant EDF EDF.PA as it scrambles to shore up energy supplies in the wake of Russia's invasion of Ukraine. Link

- HSBC HSBA.L is closing in on a deal to sell its Russian business to the banking tycoon Igor Kim following pressure from MPs to withdraw and fully condemn Vladimir Putin's war in Ukraine. Link

Sky News

- British Airways has announced it will cut a further 10,300 short-haul flights until the end of October. Link

- Chancellor Nadhim Zahawi has said there is "nothing off the table" on tax cuts as he called for caution on public sector pay rises. Link

The Independent

- Nadhim Zahawi has denied he threatened to resign from Boris Johnson's cabinet amid a tussle for the role as chancellor and also hinted a planned rise in corporation tax may be axed. Link

- The government should not pretend a new Brexit trade deal with Australia will have "noticeable" benefits for consumers, a cross-party parliamentary committee has warned. Link

(Compiled by Bengaluru newsroom)

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.