British postal workers to hold four days of strikes over pay



LONDON, Aug 9 (Reuters) - British postal workers will hold four days of strikes in August and September in protest over pay, marking the latest announcement of industrial action in the country as workers demand wage rises to cope with soaring inflation.

Rising prices and stagnant real wage growth has forced unions representing workers in industries including railways and airlines to strike or trigger industrial action as Britain faces its worst cost-of-living crisis in decades.

The Communication Workers Union representing staff at postal group Royal Mail RMG.L said more than 115,000 postal workers will go on strike on Aug. 26 and 31 as well as Sept. 8 and 9.

If the strike goes ahead, it would be the biggest industrial action taken by workers this summer in Britain, the union said.

"Nobody takes the decision to strike lightly, but postal workers are being pushed to the brink," said Dave Ward, general secretary of the union. "Postal workers won't meekly accept their living standards being hammered by greedy business leaders who are completely out of touch with modern Britain."

Inflation in Britain is expected to rise above 10% later this year but the government has urged businesses to exercise restraint in pay settlements to avoid fuelling what it says would be an inflationary spiral.

Royal Mail, one of the world's oldest postal groups, apologised to customers for any disruption caused by the proposed strikes.

The company said it had offered a 5.5% pay rise for CWU-grade workers, its biggest increase in years.

But the union said this would lead to a "dramatic reduction" in workers' living standards because of inflation.
Reporting by Andrew MacAskill; editing by David Evans and Jane Merriman

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.