Carbon recycler LanzaTech strikes financing deal with Brookfield



By David French

NEW YORK, Oct 3 (Reuters) - Carbon recycler LanzaTech NZ Inc has struck a deal with Brookfield Renewable Corp BEPC.N for a $500 million commitment by the investment firm to finance upcoming projects using LanzaTech's technology, the companies told Reuters.

The cash from Brookfield, provided through its Global Transition Fund, will be used to construct and operate new projects using LanzaTech's technology in Europe and North America.

Brookfield's capital commitment, which will be used to back projects meeting conditions agreed upon by the two companies, could ultimately rise to $1 billion.

Founded in 2005, LanzaTech has developed technology which takes the carbon out of emissions and converts it into sustainable fuels, fabrics and other everyday products.

This has the dual effect of stopping greenhouse gases from escaping into the atmosphere, and providing materials that would otherwise need to come from traditional fossil fuel-based methods.

"LanzaTech's technology provides a new way to decarbonize hard-to-abate sectors across the economy," said Natalie Adomait, chief investment officer of Brookfield's Global Transition Fund.

Jennifer Holmgren, CEO of LanzaTech, told Reuters the partnership with a blue-chip investor such as Brookfield provides affirmation regarding the potential of the nascent industry of carbon recycling.

"Now we have the opportunity to go a lot faster," she said.

Chicago-based LanzaTech has projects using its technology in China, and plans to deploy it this year at an ArcelorMittal MT.LU plant in Belgium and an Indian Oil Corporation IOC.NS facility.

As part of its agreement, Brookfield Renewable is also investing $50 million in an instrument which converts into LanzaTech equity.

Earlier this year, LanzaTech struck a go-public deal with special purpose acquisition company AMCI Acquisition Corp II AMCI.O that valued the carbon recycler at $2.2 billion.

LanzaTech's previous backers include BASF BASFn.DE , Mitsui & Co 8031.T and the venture arm of Malaysian state energy company Petronas.
Reporting by David French in New York; Editing by Edmund Klamann

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.