Chilean peso climbs for third straight day; Brazil's Bovespa leads Latam stocks higher



* Mexican economy likely grew 2.1% in June on year

* Chile's peso surges for third straight day (Updates prices)

By Anisha Sircar and Devik Jain

July 19 (Reuters) - The Chilean peso advanced for the third straight session against a retreating dollar on Tuesday, while Brazil's Bovespa led gains among the region's stock indexes boosted by shares of financials and commodity companies.

Chile's peso CLP= jumped 2.2%, and has gained 13.1% in the last three sessions after last week's central bank intervention propped up the struggling currency.

Brazil's real BRL= edged 0.4% higher. State-run Petrobras PETR4.SA said it would lower gasoline prices at its refineries about 5%, its first price cut since late 2021.

The move brings some relief to President Jair Bolsonaro, who is trailing former President Luiz Inacio Lula da Silva in opinion polls ahead of the October vote as high consumer prices hurt his popularity.

The dollar =USD eased from two-decade highs as markets pared bets for a 100 basis point hike by the U.S. Federal Reserve next week. The safe-haven currency has benefited this year on growing worries about a global recession.

"A (recovery in EM currencies) comes on the back of very large falls last week, (but) it's going to be a challenging environment over the rest of the year if the U.S. Federal Reserve is tightening aggressively," said William Jackson, chief emerging markets economist at Capital Economics.

"We've seen big swings in the Brazilian real over the past year triggered by perceived political risk, but now, a lot of that bad news is priced in, so a Lula government proving to be more moderate might help support the currency."

Mexico's peso MXN= was down 0.2% after rising as much as 0.76%. The country's economy likely grew 2.1% in June from a year earlier, but activity is expected to have contracted by 0.4% last month from May, estimates from the national statistics agency showed.

Inflation in Latam's second-largest economy in the first half of July likely remained at levels not seen since January 2001, a Reuters poll showed, raising bets the Bank of Mexico will raise its key rate again at its August meeting following a record 75 basis point hike in June.

Argentina's peso surpassed the psychological barrier of 300 pesos per dollar in the black market ARSB= earlier in the day, hitting a record low as both businesses and individuals hold on to scarce greenbacks.

Resource-rich Latam currencies have come off highs hit earlier this year as a commodity boom loses steam on global growth and demand fears, while recession fears, rising interest rates and inflation have sent stocks in the region tumbling 6.8% this year.

Stocks .MILA00000PUS rose 0.4%, with Brazil's heavyweight Bovespa .BVSP up 1.25%, boosted by 3.6% gains in lenders Itau Unibanco Holding SA ITUB4.SA and Banco Bradesco BBDC4.SA .

Brazil's Embraer SA EMBR3.SA jumped 7.8% after the planemaker announced a partnership with BAE Systems PLC BAES.L to expand their footprint in the global defense market.

Key Latin American stock indexes and currencies at 1935 GMT:

Stock indexes

Latest

Daily % change MSCI Emerging Markets

980.25

-0.02 .MSCIEF

MSCI LatAm .MILA00000PUS

1983.59

0.41 Brazil Bovespa .BVSP

98123.08

1.25 Mexico IPC .MXX

46978.11

0.12 Chile IPSA .SPIPSA

5133.37

1.02 Argentina MerVal .MERV

106981.86

1.461 Colombia COLCAP .COLCAP

1298.07

1.28

Currencies

Latest

Daily % change Brazil real BRBY

5.4181

0.13 Mexico peso MXN=D2

20.5013

-0.22 Chile peso CLP=CL

925.7

1.86 Colombia peso COP=

4313.2

-0.39 Peru sol PEN=PE

3.8615

0.77 Argentina peso (interbank)

129.1400

-0.18 ARS=RASL

Argentina peso (parallel)

296

-1.69 ARSB=



EM currencies hit by dollar Link



Reporting by Anisha Sircar and Devik Jain in Bengaluru
Editing by Alistair Bell and Richard Chang

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.