China, HK stocks extend rally as Beijing eases COVID rules



(UPDATE PRICES AT CLOSE)

SHANGHAI, Dec 9 (Reuters) - China and Hong Kong stocks rose on Friday as investors continued to bet on companies that stand to gain from China's COVID policy pivot, driving up consumer and healthcare stocks.

Property shares surged on signs of fresh support by Chinese state banks, as well as developer Sunac China's 1918.HK restructuring proposal.

China's benchmark CSI300 Index .CSI300 gained 1% to a 12-week high, while the Shanghai Composite Index .SSEC edged up 0.3%.

Hong Kong's Hang Seng Index .HSCI climbed 2.3%, as an index tracking mainland developers .HSMPI surged 10% to a four-month high.

Investors are growing optimistic about China's recovery, as authorities dramatically loosened strict COVID-19 measures this week, slashing testing, quarantine and lockdown requirements.

The government also plans to boost vaccination, especially among the elderly, measures investors see as conducive to an eventual reopening of the economy.

"With a set reopening path, we believe Chinese equities will outperform the broad EM and global markets," Morgan Stanley said in a note to clients on Friday.

"We believe execution follow-through and other factors would help lift market sentiment," said the Wall Street bank, which upgraded Chinese equities earlier this week.

Reflecting increasing optimism toward China, the country's stock market recorded $8.5 billion in foreign inflows in November, according to the latest data from the Institute of International Finance. That is a stark contrast to heavy outflows in the first half of this year.

Investors are looking beyond data showing lingering weakness in the economy, as China's factory-gate prices recorded an annual fall for a second month in November while consumer inflation slowed.

Investors continue to pile into healthcare .CSI300HC and consumer stocks .CSICS , betting they will benefit from eased COVID rules.

Property shares extended their rally as more state banks vowed support to the struggling sector.

Sentiment was also aided by news that Sunac 1918.HK proposed a preliminary restructuring framework that includes a deleveraging plan to convert $3 billion-$4 billion of existing debt and certain shareholder loans into shares or equity-linked instruments.
Reporting by Shanghai newsroom; Editing by Jacqueline Wong and Raissa Kasolowsky

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.