China stocks extend losses despite measures to support economy



(Updates to market close)

SHANGHAI, Sept 29 (Reuters) - China stocks tracked losses in global markets on Thursday over inflation concerns and recession risks, even as the country seeks to arrest the fall in its currency and shore up its economy.

** The blue-chip CSI300 index .CSI300 ended almost flat, after surging as much as 1.2% in morning trade, while the Shanghai Composite Index .SSEC lost 0.1%. Both indexes are near their lowest levels in about five months.

** The Hang Seng index .HSI shed 0.5%, and the Hong Kong China Enterprises Index .HSCE lost 0.8%.

** Chinese yuan also pared some early gains, with the U.S. dollar clawing back from a recent dip as relief following the Bank of England's intervention in bond markets faded.

** Chinese stock market rose in morning trade tracking Asian peers, following an overnight Wall Street rebound, and helped by a steadier yuan after the People's Bank of China warned against one-way currency bets, stressing that the yuan's stability was a top priority.

** But fresh concerns over surging overseas rates have curtailed the Chinese central bank's ability for further monetary easing, raising concerns about money outflows at a time risk assets globally have been tumbling.

** On Thursday, the state-owned Securities Times newspaper said in a front-page commentary that the yuan was unlikely to continue depreciating rapidly.

** China's finance ministry plans to issue about 2.5 trillion yuan ($347.4 billion) in government bonds in the fourth quarter, and urged local governments to complete issuing the roughly 500 billion yuan in special bonds by the end of October under carryover quotas, two sources told Reuters.

** Energy .CSIEN and healthcare stocks .CSIHCSI rose more than 1.5% each, while banking .CSI399986 and property shares .CSI931775 fell 1.2% and 1.8%, respectively.

** Tourism .CSI930633 , media .CSI399971 and liquor .CSI399997 stocks weakened, as worries over COVID-19 outweighed optimism ahead of the Golden Week holiday.

** In Hong Kong, property shares slid further. An index tracking mainland developers listed in Hong Kong .HSMPI fell 4.8% to a record low, following Wednesday's 6.4% slump.

** Shares of CIFI Holdings 0884.HK fell further, even as the Chinese property developer said it was trying to solve payment difficulties following a report that it defaulted on a debt.


Reporting by Shanghai Newsroom; Editing by Subhranshu Sahu and Vinay Dwivedi

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.