Colombian peso leads Latam gains as dollar languishes



* Colombian peso firms as much as 0.9%

* Brazil's real shrugs off early losses

* Argentina pushes Paris Club group of lenders deadline to 2022

By Susan Mathew

June 23 (Reuters) - Rising oil prices bolstered the Colombian peso's move away from seven-week lows on Wednesday, leading gains among Latin American peers as the dollar extended losses following reassurances that the U.S. Federal Reserve would not rush into policy tightening.

The Andean country's currency COP= firmed up to 0.9% as crude prices hit their highest since late 2018, after an industry report on U.S. crude inventories reinforced views of a tightening market as travel picks up in Europe and North America.

That also helped lift fellow oil exporter Mexico's peso MXN= to its third straight session of gains leading up to a central bank meeting on Thursday.

The central bank is seen keeping its benchmark interest rate steady at 4.0% amid persistently high inflation levels in the economy as it recovers from a coronavirus pandemic slump.

"We believe that the trend in hawkishness from Banxico should continue, but the devil will be in the details," said Sacha Tihanyi, head of emerging market strategy at TD Securities, citing the recent uptick in inflation trajectory.

"We ... expect any positive increment in hawkish sentiment to help underpin a stabilization and rebound in the peso".

As the dollar .DXY looked to extend losses to the third straight session, Brazil's real BRBY shrugged off early losses to rise 0.4% to hit its highest in a year, while Peru's sol PEN= stayed close to two-week lows.

The sol has lost nearly 9% this year, weakened by presidential election uncertainty. A final winner is yet to be declared amid accusations of fraud by conservative candidate Keiko Fujimori. Washington on Tuesday called the elections fair.

Argentina said on Tuesday it had reached an understanding with the Paris Club group of lenders for a payment bridge until March 2022 to settle some $2.4 billion it owes, and it would make a partial payment in the interim period. Mired in recession since 2018, the country is racing to push back some $45 billion in repayments owed to the Fund.

Key Latin American stock indexes and currencies at 1404 GMT: Stock indexes

Latest

Daily %

change MSCI Emerging Markets

1363.57

1.24 .MSCIEF

MSCI LatAm

2682.21

2.3 .MILA00000PUS

Brazil Bovespa

129677.56

0.71 .BVSP

Mexico IPC

50153.28

0.05 .MXX

Chile IPSA

4400.65

0.67 .SPIPSA

Argentina MerVal

-

- .MERV

Colombia COLCAP

1250.11

0.6 .COLCAP

Currencies

Latest

Daily %

change Brazil real

4.9460

0.39 BRBY

Mexico peso

20.2380

0.48 MXN=D2

Chile peso

735.8

0.69 CLP=CL

Colombia peso COP=

3755.85

0.62

Peru sol

3.9698

0.23 PEN=PE

Argentina peso

95.5200

-0.02 (interbank) ARS=RASL


Reporting by Susan Mathew in Bengaluru; editing by Jonathan Oatis

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.