Countryside Properties, M&S drag British midcaps lower; banks lift FTSE 100



(For a Reuters live blog on U.S., UK and European stock markets, click LIVE/ or type LIVE/ in a news window)

* Tesco, M&S slip after lifting profit outlooks

* Countryside Properties drops as CEO steps down

* FTSE 100 up 0.2%, FTSE 250 off 0.4% (Updates to close)

By Shashank Nayar

Jan 13 (Reuters) - London's FTSE 250 index slipped on Thursday, dragged down by shares of Countryside Properties and Marks & Spencer, while a rise in heavyweight financial and commodity stocks helped the FTSE 100 edge higher.

The domestically-focussed mid-cap index .FTMC closed 0.4% lower, with homebuilder Countryside Properties CSPC.L dropping 20.6% to the bottom of the index after a disappointing trading update and as its chief executive stepped down.

Marks & Spencer MKS.L slipped 7.9% after the retailer nudged up its full-year forecast for profit before tax to be at least 500 million pounds ($686 million) versus a prior estimate of about 500 million pounds.

Laura Hoy, an analyst at Hargreaves Lansdown said, M&S shares had "climbed markedly higher since the start of the pandemic, and it will take a lot more than a nudge to profits to sustain those expectations."

Tesco TSCO.L , Britain's biggest retailer, also raised its profit outlook on stronger than expected Christmas sales, but along with other retailers it warned of pain to come from higher freight costs, wage hikes for warehouse workers and more expensive raw materials.

Its shares slipped 0.9%

"This response seems a little churlish but may have more to do with the fact that the shares are close to their highest levels in 11 months and it certainly doesn't mean they can't go higher longer term," CMC Markets analyst Michael Hewson said about Tesco.

Tesco and M&S have gained nearly 20% and 75.1% over the past year, respectively, marking a strong recovery from the pandemic-induced sell-off.

The FTSE 100 .FTSE ended 0.2% higher, boosted by HSBC HSBA.L , Prudential PRU.L , Barclays BARC.L and Lloyds Group LLOY.L .

The blue-chip index is on track for its fourth consecutive week of gains as heavyweight energy, mining and banking stocks have helped it outperform both the wider European index .STOXX and Britain's mid-cap index .FTMC this year.

Oilfield services and engineering firm Wood Group WG.L jumped 20.5% after it said selling a division under its consulting business was the best option to deliver value for shareholders.
Reporting by Shashank Nayar and Devik Jain in Bengaluru Editing by Amy Caren Daniel and Mark Potter

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.