Dollar choppy after Fed statement, Evergrande exhale lifts risk-sensitive currencies



(Updates with Fed policy statement)

By Chuck Mikolajczak

NEW YORK, Sept 22 (Reuters) - The U.S. dollar was choppy on the heels of the latest policy announcement by the Federal Reserve on Wednesday, while risk-sensitive currencies such as the Australian dollar and Chinese yuan strengthened after China's Evergrande said it would make a bond coupon payment.

The Federal Reserve on Wednesday cleared the way to reduce its monthly bond purchases "soon" and signaled interest rate increases may follow more quickly than expected, with half of the 18 U.S. central bank policymakers projecting borrowing costs will need to rise in 2022.

"The tapering of quantitative easing seems very likely now in November but this was something of a given and remains couched in a lot of qualifying criteria in the event that various risks emerge, whether it is the debt ceiling debate, COVID outlook, the China property market intervening," said Steven Violin, portfolio manager at F.L.Putnam Investment Management Company in Wellesley, Massachusetts.

The dollar index =USD rose 0.094%, alternating between gains and declines after the announcement, with the euro EUR= down 0.1% to $1.1711.

Property giant and Asia's biggest junk bond issuer Evergrande 3333.HK said it "resolved" one payment due on Thursday via a private negotiation, easing concerns of default and possible contagion risk, while the People's Bank of China injected 90 billion yuan into the banking system to support markets.

"Being able to make tomorrow's bond coupon payment, that definitely lifted risk sentiment overnight and you saw a typical follow-through reaction in risk currencies, so Canadian dollar high, Aussie dollar higher, Kiwi dollar higher - that was kind of an understandable reaction," said Erik Bregar, an independent FX analyst in Toronto.

Still, uncertainty remains whether the developer will be able to pay the coupon on its offshore dollar bonds, due on Thursday.

The Australian dollar AUD= rose 0.33% versus the greenback to $0.726 after rising as much as 0.49% to $0.7268 while the Canadian dollar rose 0.58% versus the greenback to 1.27 per dollar.

The offshore Chinese yuan CNH= strengthened versus the greenback to 6.4628 per dollar.

The safe-haven Japanese yen weakened 0.50% versus the greenback to 109.78 per dollar in the wake of the Bank of Japan's decision to keep policy on hold.

Sterling GBP= was last trading at $1.3637, down 0.16% on the day ahead of a policy announcement by the Bank of England on Thursday, with expectations for a rate hike being pushed down the road by investors.

In cryptocurrencies, Bitcoin BTC=BTSP last rose 6.93% to $43,409.48 following three straight days of declines.

========================================================

Currency bid prices at 2:41PM (1841 GMT) Description

RIC

Last

U.S. Close Pct Change

YTD Pct

High Bid

Low Bid

Previous

Change

Session

Dollar index

=USD

93.3040

93.2220

+0.09%

3.693%

+93.3550

+92.9870 Euro/Dollar

EUR=EBS

$1.1713

$1.1726

-0.10%

-4.13%

+$1.1757

+$1.1706 Dollar/Yen

JPY=EBS

109.7750

109.2200

+0.51%

+6.24%

+109.7950 +109.1200 Euro/Yen

EURJPY=

128.57

128.06

+0.40%

+1.30%

+128.7700 +127.9400 Dollar/Swiss

CHF=EBS

0.9255

0.9236

+0.21%

+4.61%

+0.9261

+0.9217 Sterling/Dollar GBP=D3

$1.3637

$1.3661

-0.18%

-0.18%

+$1.3689

+$1.3617 Dollar/Canadian CAD=D3

1.2747

1.2812

-0.48%

+0.13%

+1.2826

+1.2700 Aussie/Dollar

AUD=D3

$0.7256

$0.7233

+0.34%

-5.66%

+$0.7296

+$0.7225 Euro/Swiss

EURCHF=

1.0838

1.0829

+0.08%

+0.29%

+1.0844

+1.0814 Euro/Sterling

EURGBP=

0.8586

0.8582

+0.05%

-3.93%

+0.8612

+0.8574 NZ

NZD=D3

$0.7017

$0.7005

+0.16%

-2.29%

+$0.7055

+$0.6994 Dollar/Dollar

Dollar/Norway

NOK=D3

8.6485

8.6700

-0.18%

+0.79%

+8.6860

+8.5875 Euro/Norway

EURNOK=

10.1360

10.1890

-0.52%

-3.16%

+10.1877

+10.0949 Dollar/Sweden

SEK=

8.6775

8.6854

-0.25%

+5.87%

+8.6979

+8.6409 Euro/Sweden

EURSEK=

10.1639

10.1895

-0.25%

+0.87%

+10.1965

+10.1480



World FX rates Link



Reporting by Chuck Mikolajczak; Editing by Will Dunham and Andrea Ricci

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.