EM stocks, FX enjoy relief rally; Polish rate decision in focus



(Removes extraneous word in first paragraph)

* Chipmakers lift benchmark KOSPI

* 75 bps rate hike seen in Poland

* HUF slides despite deposit rate hike

By Sruthi Shankar

July 7 (Reuters) - Emerging market currencies enjoyed a respite from their recent sell-off as the dollar retreated on Thursday, while a rally in chipmakers and reports of economic stimulus in China lifted several regional stock markets.

The Korean won KRW= , the South African rand ZAR= and the Mexican peso MXN= all gained, having fallen over the past few days on worries of a global recession that sent investors scurrying toward the safe-haven dollar.

The dollar weakened slightly on Thursday as investors grappled with the possibility of a pause in interest rate hikes amid signs of an economic downturn and easing commodity prices.

The MSCI index of EM currencies .MIEM00000CUS edged up 0.1% after hitting a 20-month low earlier this week.

The Polish zloty EURPLN= slipped toward March lows versus the euro, trading down 0.1% at 4.8 ahead of a central bank decision where policymakers are expected to hike interest rates by 75 basis points to 6.75%.

"It's a good trade off to go for 75 basis point hike to address the situation around still elevated inflation but we've also seen a very weak PMI print," said Christian Wietoska, a strategist at Deutsche Bank.

"If they go for 50, the market would not buy it. They would continue to price in still more rate hikes. The only way they can deliver a 100 is by giving a relatively dovish message on the back of it."

Governor Adam Glapinski said in June that the National Bank of Poland (NBP) was nearing the end of its rate-hike cycle, but with inflation at a 25-year high many economists think significant further tightening will be needed.

Meanwhile, the Hungarian forint EURHUF= fell, unable to benefit from a 200-basis-point hike of the central bank's key one-week deposit rate.

The forint, the worst performing central European currency this year, touched a record low of 416.9 per euro on Wednesday as soaring European gas prices and slowing business activity fuelled concerns about a recession in the bloc.

"CEE currencies are under severe depreciation pressure. In the last few trading days, fears of potential Russian gas scarcity, against a background of high inflation and wide current account deficits, have triggered a sharp selloff in regional currencies," JPMorgan economist Jose Cerveira said in a note.

Elsewhere, Sri Lanka raised interest rates to 15.50%, the highest level in two decades, to head off runaway inflation, while Serbia raised its benchmark rate to 2.75% from 2.50 %. .

MSCI EM equities index .MSCIEF rose 1.0%, with wider European stock markets boosted by reports of economic stimulus in China.

Meanwhile, stocks in South Korea .KS11 and Taiwan .TWII gained 1.8% and 2.5%, respectively, as chipmakers rallied after the world's largest memory-chip and smartphone maker Samsung Electronics 005930.KS posted its highest second quarter profit in four years.

For GRAPHIC on emerging market FX performance in 2022, see Link For GRAPHIC on MSCI emerging index performance in 2022, see Link

For TOP NEWS across emerging markets

For CENTRAL EUROPE market report, see

For TURKISH market report, see

For RUSSIAN market report, see



Inflation in emerging Europe Link



Reporting by Sruthi Shankar and Devik Jain in Bengaluru, Marc
Jones in London; Editing by Vinay Dwivedi

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.