European shares bounce after U.S. inflation data calms nerves



(For a Reuters live blog on U.S., UK and European stock markets, click LIVE/ or type LIVE/ in a news window)

* U.S. consumer prices unchanged in July

* Tech, miners, travel stocks lead sectoral advance

* Vestas jumps as it says price power improving

By Shreyashi Sanyal

Aug 10 (Reuters) - European shares rose on Wednesday in a sharp reversal from earlier in the session with data showing a slower-than-expected rise in U.S. inflation last month providing some relief to investors.

The pan-European STOXX 600 index .STOXX jumped 0.9%, closing its best session in nearly two weeks.

U.S. consumer prices were unchanged in July due to a sharp drop in the cost of gasoline.

"If the U.S. consumer is feeling more optimistic and has more money in their pocket because inflation back home is not as tricky, then potentially they will be able to spend more across Europe and in the UK and also on those multinational companies that export so much to the U.S.," said Danni Hewson, Financial Analyst at AJ Bell.

But analysts also noted that even as lower energy prices helped cool inflation in the United States, supply and demand risks painted a dour picture for Europe.

Heat waves and scant rainfall this summer have drained water levels on the Rhine, Germany's commercial artery, disrupting shipping and pushing freight costs up more than five-fold.

"Unfortunately, the difficulties of sourcing energy from non-Russian sources does mean we could see European gas prices head higher as demand ramps up later into the year," said Joshua Mahony, senior market analyst at online trading platform IG.

Rate-sensitive tech stocks .SX8P , which were among early decliners, ended 2.4% higher. Other major gainers included miners .SXPP , retailers .SXRP and travel & leisure .SXTP .

The STOXX 600 has struggled this month on worries over gloomy economic data, rising geopolitical tensions and fears that higher interest rates could tip the economy into a recession.

Euro zone money markets now fully price in a half-point interest rate hike by the European Central Bank in September.

Wind turbine maker Vestas VWS.CO jumped 8.8%, making it the best performer on the STOXX 600 after it said it would sell its converters and control panels business to KK Wind Solutions.

Ahold Delhaize AD.AS gained 7.6% after the Dutch supermarket giant said it was postponing plans for an initial public offering of its non-food retailer, Bol.com, because of unfavourable market conditions.
Reporting by Shreyashi Sanyal and Johann M. Cherian in Bengaluru; Editing by Sriraj Kalluvila, Kirsten Donovan

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.