European shares near 9-month high as new year rally continues



*

Temenos shares up after CEO quits

*

M&S to invest $587 mln in store estate, shares rise

*

UK's FTSE 100 nears all-time high, last up 0.2%

(Updates to market close)

By Bansari Mayur Kamdar and Sruthi Shankar

Jan 16 (Reuters) - European shares hit a near nine-month high on Monday, albeit in light trading due to a U.S. holiday, with real estate and retail stocks helping offset losses in commodity-linked sectors.

The pan-European STOXX 600 .STOXX closed up 0.5% at 454.6 - its highest level since April 2022 - as global equities continued to build on a new year rally spurred by hopes of a rebound in China's economy and an easing of prices pressures in the United States and Europe.

The STOXX 600 index has gained 6.6% since the start of the year, as warmer weather added to hopes of an easing in the European energy crisis brought on by the Russia-Ukraine war.

Britain's blue-chip FTSE 100 .FTSE rose 0.2% to 7,860.1, inching closer to its record high of 7,903.50.

Germany's DAX .GDAXI and France's CAC 40 .FCHI climbed 0.3% each and Italy's FTSE MIB .FTMIB gained 0.5%, with all three closing at a near one-year high.

"Having been pessimistic on the outlook for much of 2022 and while still acknowledging the risks to markets, we are somewhat more constructive on the outlook for 2023, and favour increasing weightings in certain cyclical sectors," Edward Stanford, head of European equity strategy told clients, adding that valuations in Europe were "unarguably cheap".

The World Economic Forum's annual winter shindig in Davos kicked off earlier in the day following a three-year hiatus, with investors keeping an eye on commentary from several central bank policymakers and industry leaders.

Meanwhile, Britain and the European Union agreed to press on with talks to try to resolve a post-Brexit trade row over Northern Ireland, but London said gaps remained between the two sides.

In company news, Temenos TEMN.S jumped 8.9% after Chief Executive Officer Max Chuard quit the Swiss financial software company, which has been under pressure from activist shareholders.

Marks & Spencer MKS.L gained 2.9% after the British clothing and food retailer said it planned to open 20 new stores in its 2023-24 financial year as part of a 480 million pound ($587 million) investment in its store estate.

Swiss construction chemicals maker Sika SIKA.S added 3.5% after agreeing to sell part of its admixture business to UK-based chemical and energy group INEOS.

German arms maker Rheinmetall RHMG.DE gained 2.8% on acquiring a stake in Dutch IT hardware specialist Incooling B.V.
Reporting by Bansari Mayur Kamdar and Sruthi Shankar in Bengaluru; Editing by Dhanya Ann Thoppil and Mark Potter

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.