EU's von der Leyen says Russia is using food supplies as a weapon



DAVOS/BRUSSELS, May 24 (Reuters) - Russia is using food supplies as a weapon with global repercussions, acting the same way it does in the energy sector, European Commission President Ursula von der Leyen said on Tuesday.

Speaking at the annual World Economic Forum held in Davos, Switzerland, she said "global cooperation" was the "antidote to Russia's blackmail."

"In Russian-occupied Ukraine, the Kremlin's army is confiscating grain stocks and machinery (...) And Russian warships in the Black Sea are blockading Ukrainian ships full of wheat and sunflower seeds," von der Leyen added.

The EU has pledged to open "solidarity channels" with Ukraine - alternative logistics routes to help the country export grain. The bloc's agriculture policy chief on Tuesday said the idea had received full support from EU countries' agriculture ministers at a meeting in Brussels.

"The neighboring countries are doing what they can and I want to thank them," Janusz Wojciechowski told a news conference after the meeting, adding that EU countries bordering Ukraine were working to enable grain exports but facing challenges with infrastructure such as railways.

Russia's invasion of Ukraine - and the West's attempt to isolate Moscow as punishment - have sent the price of grain, cooking oil, fertiliser and energy soaring.

The Kremlin said on Monday that it was the West that was responsible for the global food crisis by imposing the severest sanctions in modern history on Russia over the war in Ukraine.

The European Commission has said Europe's own food supply is not at risk from the fallout of the war, given the EU's own production, but it expects the drop in Ukraine's exports of maize, wheat, oil and rapeseed to still hit food and animal feed prices in the EU, putting pressure on the bloc's farmers.


Reporting by Benoit Van Overstraeten in Davos and Kate Abnett in Brussels Editing by Bart Meijer, Jason Neely and Matthew Lewis

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.