Financials lift FTSE 100; earnings boost midcaps



(For a Reuters live blog on U.S., UK and European stock markets, click

or type LIVE/ in a news window)

* Dechra Pharmaceuticals slides on discounted placing

* Frasers surges on upbeat earnings forecast

* ECB starts rate hike with 50 bps

* FTSE 100 up 0.1%, FTSE 250 adds 1.6% (Updates prices, details)

By Sruthi Shankar and Bansari Mayur Kamdar

July 21 (Reuters) - UK's FTSE 100 crawled higher on Thursday as gains in financial stocks offset the weakness in energy and healthcare shares, while positive corporate earnings reports supported the mid-cap index.

The blue-chip FTSE 100 .FTSE rose 0.1% with private equity company 3I Group III.L among its biggest boosts after a strong first quarter.

Financial sectors such as banks .FTNMX301010 and insurance .FTNMX303010 rose 0.7% and 0.6%, respectively.

Capping gains on the commodity-heavy FTSE 100 index, oil majors Shell SHEL.L and BP BP.L fell about 1% each tracking the weakness in crude prices on demand concerns after the European Central Bank delivered its first interest rate hike in over a decade.

Despite a severe cost-of-living crisis in the UK, the FTSE 100 has outperformed its global peers this year due to its heavy exposure to commodities and defensive sectors.

However, growing worries about a global recession have led to doubts over whether the index can continue to shine in the second half of the year.

"Peaking inflation dynamics and rising global recession risks will likely lead to a rotation back into quality and, to some extent, growth names," said Mathieu Racheter, head of equity strategy research at Julius Baer.

"We, therefore, see more downside risks to UK equities compared to their U.S. and European peers from current levels in case a recession materialises."

Meanwhile, former finance minister Rishi Sunak and foreign secretary Liz Truss will battle it out to become Britain's next prime minister after they won the final lawmaker vote. The result will be announced on Sept. 5.

The domestically focused mid-cap index .FTMC gained 1.6%, outperforming the pan-European STOXX 600 .STOXX and FTSE 100, with Frasers Group FRAS.L jumping 26.6% to the top of the index after Mike Ashley's sportswear and fashion group said it expected higher profit next year.

Online trading platform IG Group IGG.L climbed 10.0% after reporting a slightly higher-than-expected annual profit.

Veterinary drugs producer Dechra Pharmaceuticals DPH.L slid 3.0% to the bottom of the FTSE 100 after discounted placing, while Carnival Corp CCL.L fell 9.4% on stock offering plans.


Reporting by Sruthi Shankar and Bansari Mayur Kamdar in Bengaluru; Editing by Subhranshu Sahu and Ed Osmond

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.