Forint hits fresh record low, stocks under pressure



(Corrects paragraph 5 to show forint drop is since start of 2022, not 2021)

PRAGUE, Oct 3 (Reuters) -

Hungary's forint fell to a fresh record low on Monday, staying under pressure amid worries over EU funds and energy prices, although other central European currencies found slight relief after the U.S. dollar lost some of its recent strength.

The Polish zloty EURPLN= was up 0.3% at 4.838 to the euro at 1010 GMT, while the Czech crown EURCZK= was steady 24.55 and Romania's leu EURRON= traded unchanged near 4.948.

But stock markets fell as much as 2%, led by Warsaw .WIG20 , along with European peers as economic outlooks stayed in focus and kept pressure on the region.

In central Europe, purchasing manager indices (PMIs) showed a choppy economic landing ahead, with Hungary's manufacturing sentiment signalling a contraction in September for the first time in 17 months.

The forint EURHUF= has dropped more than 12% since the start of 2022, hitting a record low last week amid worries over Europe's energy crisis hitting hard and after the central bank signalled the end of sharp interest rate hikes.

Pressure on the forint is also higher compared to peers while Hungary stays in dispute with the European Union, holding up funds' disbursement.

On Monday, it had dropped 0.6% to 425.2 to the euro, heading past an all-time low of 425 hit on Thursday.

Analysts said the currency remained vulnerable.

"The forint is still under heavy pressure by the current account deficit caused by

energy prices, which causes a constant demand for foreign currencies, which could be balanced out by access to European Union funds," Takarekbank said.

"So, it does not matter that the base rate is the highest [in the region] and the real interest rate is the lowest, it can hardly support the forint."

The Hungarian central bank last week lifted its base rate to 13% with a 125-basis-point move. In Poland, analysts expect a milder hike on Wednesday this week, forecasting a rise of 25 basis points to 7.00%.

But markets will be keen on the message after the decision. Central banks in Hungary and the Czech Republic are signalling an end to rate hikes as economies slow.

"We believe that the (central bank) meeting may support the stabilization of the zloty, but it is hard to expect a significant appreciation of the Polish currency, especially as the recent sell-off was motivated by global factors," Polish bank PKO BP said.

"We expect the EUR/PLN rate to stay above 4.80 in the coming week."

CEE

SNAPSHO AT

MARKETS T

1210

CET

CURRENC

IES

Latest Previou Daily

Change

s

bid

close

change in 2022 EURCZK Czech

<EURCZK 24.5500 24.5740 +0.10% +1.31% =

crown

=>

EURHUF Hungary <EURHUF 425.200 422.500 -0.63% -13.13% =

forint

=>

0

0

EURPLN Polish

<EURPLN 4.8375 4.8515 +0.29% -5.10% =

zloty

=>

EURRON Romanian <EURRON 4.9475 4.9495 +0.04% +0.01% =

leu

=>

EURHRK Croatian <EURHRK 7.5280 7.5225 -0.07% -0.14% =

kuna

=>

EURRSD Serbian <EURRSD 117.220 117.340 +0.10% +0.31% =

dinar

=>

0

0

Note:

calculated from

1800

daily

CET

change

Latest Previou Daily

Change

s

close

change in 2022 .PX

Prague

.PX

1109.05 1123.37 -1.27% #VALUE!

00

.BUX

Budapest .BUX

37582.4 37838.3 -0.68% -25.90%

6

0

.WIG20 Warsaw

<.WIG20 1353.17 1377.91 -1.80% -40.31%

>

.BETI Buchares .BETI 10686.9 10639.4 +0.45% -18.18%

t

7

1

.SBITO Ljubljan <.SBITO 956.74 963.07 -0.66% -23.79% P

a

P>

.CRBEX Zagreb

<.CRBEX 1894.68 1906.28 -0.61% -8.88%

>

.BELEX Belgrade <.BELEX 825.23 827.37 -0.26% +0.54% 15

15>

.SOFIX Sofia

<.SOFIX 568.13 587.15 -3.24% -10.63%

>

Yield

Yield

Spread Daily

(bid)

change vs Bund change

in

Czech

spread

Republic

CZ2YT=

2-year <CZ2YT= 6.0370 -0.2170 +428bp -20bps RR

RR>

s CZ5YT=

5-year <CZ5YT= 5.5410 0.0190 +359bp

+2bps RR

RR>

s CZ10YT

<CZ10YT 5.3450 -0.0350 +324bp

-3bps =RR

10-year =RR>

s

Poland

PL2YT=

2-year <PL2YT= 7.5860 0.0960 +583bp +11bps RR

RR>

s PL5YT=

5-year <PL5YT= 7.4040 -0.0080 +545bp

+0bps RR

RR>

s PL10YT

<PL10YT 7.1860 0.0220 +508bp

+3bps =RR

10-year =RR>

s

FORWARD

3x6

6x9

9x12

3M

interba

nk

Czech

<CZKFRA

7.28

7.17

6.81

7.25

Rep

><PRIBO

R=>

Hungary <HUFFRA

14.26

14.03

13.84

13.42

><BUBOR

=>

Poland

<PLNFRA

7.78

7.88

7.76

7.21

><WIBOR

=>

Note:

are for ask

FRA

prices

quotes

********************************************

******************


Reporting by Jason Hovet in Prague, Anita Komuves in Budapest, and Alan Charlish in Warsaw; Editing by Maju Samuel

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.