Gold rises above $1,700/oz as dollar, yields slip



*

Silver posts best day since 2008 on Monday

*

U.S. 10-year bond yields slip to near 2-week low

*

Dollar down 0.3% against rivals

(Updates prices)

By Brijesh Patel

Oct 4 (Reuters) - Gold extended gains on Tuesday to firm above the key $1,700 per ounce level on a retreat in the dollar and U.S. Treasury yields as investors expected the Federal Reserve to tone down its pace of monetary tightening.

Spot gold XAU= was up 0.3% at $1,703.79 per ounce as of 1149 GMT, having touched its highest since Sept. 13 at $1,710.49 earlier in the session.

U.S. gold futures GCv1 rose 0.6% to $1,712.70.

"Bad news is good news for gold now. Basically, if we get worse economic data from the U.S., then the market will believe we're closer to a peak in rates," said Ole Hansen, head of commodity strategy at Saxo Bank.

"Gold is not out of the woods yet, but at least we've seen a very strong rebound. The first move has been driven by short covering."

Gold started the quarter on a solid note, registering on Monday its biggest daily percentage gain since March as a slowdown in U.S. manufacturing activity raised hopes that the Fed might be less aggressive going forward.

U.S. 10-year Treasury yields US10YT=RR fell to a near two-week low, while the dollar index =USD extended its decline, making gold cheaper for other currency holders.

"Investors have started to price in a less aggressive Fed, with the revised expectations reflected by greater demand for treasuries, lower yields, and the corresponding weakening of the greenback," Ricardo Evangelista, senior analyst at ActivTrades, said in a note.

The Fed has raised rates aggressively since March and Fed officials have noted more rate hikes are needed to tame inflation.

Focus now shifts to U.S. non-farm payrolls data due on Friday that could offer more clarity on Fed policy tightening.

Spot silver XAG= eased 0.1% to $20.73 per ounce, having earlier hit a peak since June 29. Prices jumped more than 9% in the previous session to record the best day in 14 years.

Platinum XPT= gained 0.9% to $910.15 per ounce and palladium XPD= climbed 2.8% to $2,283.05.
Reporting by Brijesh Patel in Bengaluru, editing by Ed Osmond and Louise Heavens

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.