Hungary's forint hits record low, stocks weaken



BUCHAREST, July 5 (Reuters) - Central European shares tracked European indexes lower on Tuesday, driven by increasing concerns of recession, while the Hungarian forint hit a record low against the euro.

Elsewhere in the region, Polish and Romanian central bankers are expected to hike their benchmark interest rates this week, but their currencies were little moved.

By 0950 GMT, blue chip indexes in Budapest .BUX and Warsaw .WIG20 were each down 1.0% on the day, while Bucharest's .BETI fell 0.8%.

The forint EURHUF= traded at 406.0000 per euro, a record low and down 0.9% on the day. The Polish zloty EURPLN= was 0.7% weaker, while the Romanian leu EURRON= , tightly controlled by the central bank, was flat.

"The firming of the dollar puts pressure on the forint, while some market players could be trying to push the central bank towards raising its one-week deposit rate by more than 30 basis points on Thursday by weakening the forint," an FX trader in Budapest said. "This means that the forint could keep easing until Thursday."

The bank uses the one-week deposit rate to tackle short-term market volatility and sets the interest rate every Thursday. Last week, it raised its base rate by 185 basis points and its one-week deposit rate by 50 basis points, bringing both rates to 7.75%.

The forint is central Europe's worst performer so far this year, losing more than 9% versus the euro, kept down by soaring inflation, negative real interest rates and a lack of agreement between the Hungarian government and Brussels over the release of EU funds.

In Romania, policymakers are expected to hike the key rate by 75 basis point to 4.50% on Wednesday, still the lowest among its regional peers.

However, BCR bank said in a research note tight liquidity control kept market rates elevated which led to "tighter monetary conditions than suggested by the key rate".

Polish central bankers are also expected to hike by 75 basis points on Thursday.

"The zloty remains under moderate pressure from the external environment," Bank Millennium said in a note. "Waiting for the outcome of Thursday's meeting of the Monetary Policy Council and the Friday conference of the President of the National Bank of Poland prevent the zloty from weakening more."

"A 75bp rate hike consistent with the consensus would be relatively neutral for the zloty valuation."

CEE

SNAPSHO AT

MARKETS T

1211

CET

CURRENC

IES

Latest Previou Daily

Change

s

bid

close

change in 2022 Czech

<EURCZK= 24.7440 24.7430 -0.00% +0.52% crown

>

Hungary <EURHUF= 405.500 402.200 -0.81% -8.91% forint

>

0

0

Polish

<EURPLN= 4.7410 4.7185 -0.47% -3.16% zloty

>

Romanian <EURRON= 4.9439 4.9460 +0.04% +0.09% leu

>

Croatian <EURHRK= 7.5240 7.5275 +0.05% -0.09% kuna

>

Serbian <EURRSD= 117.330 117.380 +0.04% +0.21% dinar

>

0

0

Note:

calculated from

1800

daily

CET

change

Latest Previou Daily

Change

s

close

change in 2022 Prague

.PX

1212.59 1212.59 +0.00% #VALUE!

00

Budapest .BUX

39398.8 39707.1 -0.78% -22.32%

3

9

Warsaw

.WIG20 1678.69 1693.10 -0.85% -25.95% Buchares .BETI

12252.4 12368.8 -0.94% -6.19% t

9

3

Ljubljan <.SBITOP 1117.33 1118.21 -0.08% -11.00% a

>

Zagreb

.CRBEX 1999.29 2003.01 -0.19% -3.85% Belgrade <.BELEX1 838.01 838.45 -0.05% +2.10%

5>

Sofia

.SOFIX

610.32 609.24 +0.18% -3.99%

Yield

Yield

Spread Daily

(bid)

change vs Bund change

in Czech

spread Republic

2-year <CZ2YT=R 6.2230 -0.0060 +569bp

+8bps

R>

s 5-year <CZ5YT=R 5.3410 -0.0030 +437bp

+8bps

R>

s

<CZ10YT= 4.5750 -0.1140 +330bp

-5bps 10-year RR>

s Poland

2-year <PL2YT=R 7.6860 -0.1480 +715bp

-6bps

R>

s 5-year <PL5YT=R 7.0440 0.0530 +607bp +14bps

R>

s

<PL10YT= 6.5640 -0.0210 +529bp

+4bps 10-year RR>

s

FORWARD

3x6

6x9

9x12

3M

interba

nk Czech

CZKFRA

7.51

7.42

6.80

7.23 Rep

<PRIBOR=

>

Hungary

HUFFRA

10.79

10.89

10.95

8.51

BUBOR=

Poland

PLNFRA

7.97

8.02

7.81

7.08

WIBOR=

Note:

are for ask

FRA

prices

quotes

*********************************************

*****************


Reporting by Luiza Ilie in Bucharest, Anita Komuves in Budapest and Pawel Florkiewicz in Warsaw; Editing by Barbara Lewis

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.