Indonesia plans fuel price hike to control ballooning subsidies-media



JAKARTA, Aug 15 (Reuters) - Indonesia plans to hike fuel prices to control ballooning energy subsidies, media reported on Monday, citing comments from the country's energy minister.

The price hike will be complemented with rules on subsidised fuel sales that will be issued this month, Energy Minister Arifin Tasrif was quoted as saying by several local media, including news website Bisnis.com.

Officials at the country's energy, finance and economics ministries did not respond to Reuters' request for comment.

State energy firm Pertamina, which sells subsidised fuels, declined to comment, saying fuel price policy was the government's domain.

Indonesia has tripled its energy subsidy budget to 502 trillion rupiah ($34.06 billion) this year to keep prices of subsidised gasoline and diesel and some power tariffs unchanged amid rising global energy prices.

Last week, finance ministry officials said that amount may not be sufficient due to rising fuel demand.

Pertamina said as of July it had sold 9.9 million kilolitres of subsidised diesel, about two thirds of the total quota for the year, while sales of subsidised gasoline had reached 16.8 million kilolitres, or 73% of 2022's quota.

President Joko Widodo, in recent public appearances, has mentioned this year's energy subsidy allocation is too large, but has not referred to any plan to hike fuel prices.

The central bank has said the large subsidy budget has helped Southeast Asia's biggest economy keep inflation relatively low this year, providing monetary policymakers room to delay interest rate hikes. Bank Indonesia is one of a few Asian central banks that has not lifted its benchmark rate from pandemic era levels.

Said Abdullah, a senior member of the president's political party, the Indonesian Democratic Party of Struggle (PDI-P), told Reuters fuel prices should be raised twice this year to manage the increasing fiscal burden, suggesting the first hike be made by late August.

The government should also increase spending on support for the poor to help them cope with the impact of the price hikes, Abdullah, who heads parliament's budgetary committee, said.

($1 = 14,740.0000 rupiah)
Reporting by Stefanno Sulaiman, Bernadette Christina Munthe and Gayatri Suroyo; Editing by John Geddie and Mark Potter

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.