Lloyds, Reckitt drive gains in Britain's FTSE 100



(For a Reuters live blog on U.S., UK and European stock markets, click

or type LIVE/ in a news window)

* Reckitt Benckiser at one-year highs

* Lloyds Group jumps on forecast lift

* Rio Tinto slips on halving dividend

* FTSE 100 up 0.6%, FTSE 250 adds 0.4%

By Sruthi Shankar and Bansari Mayur Kamdar

July 27 (Reuters) - Britain's blue-chip index rose on Wednesday, as a jump in oil stocks and strong forecasts from heavyweights Reckitt Benckiser and Lloyds Banking Group overshadowed concerns over a slowing economy and soaring inflation.

The FTSE 100 index .FTSE gained 0.6% and the domestically focussed midcap 250 .FTMC edged 0.4% higher. Both the indexes looked set to end the month with strong gains.

Shares of Reckitt Benckiser RKT.L climbed 2.8% to one-year highs as the maker of Dettol and Lysol cleaning products raised its full-year revenue forecast after steep price hikes helped it beat second-quarter sales expectations.

Lloyds Banking Group LLOY.L rose 4.1% after it raised its dividend and full-year profitability forecast as rising interest rates outpace modest growth in provisions for troubled loans.

"Expectations were a bit lower, so the headline figures for Llyods met expectations, helped by the fact that the rise in interest rates by the Bank of England is helping profit margins," said David Madden, market analyst at Equiti Capital.

Adding to gains on the commodity-heavy FTSE 100, oil majors Shell SHEL.L and BP BP.L rose more than 1% each as crude prices climbed on a report of lower inventories in the United States and cuts in Russian gas flows to Europe.

Meanwhile, better-than-expected results from U.S. tech giants Microsoft MSFT.O and Alphabet GOOGL.O boosted Wall Street, with investors bracing for a big interest rate hike from the Federal Reserve later in the day.

"With so many moving parts to consider, we expect markets to remain volatile after the FOMC meeting," Mark Haefele, chief investment officer of UBS Global Wealth Management wrote in a note.

Worries about aggressive monetary policy tightening and the energy crisis in Europe have raised fears of a potential recession. However, resilient defensive sectors such as healthcare and consumer staples and a weakening pound have aided the FTSE 100 this year.

Data released earlier showed shops and supermarkets in Britain increased prices by 4.4% in the 12 months to July, the largest rise since these records began in 2005, reflecting a jump in food and transport costs.

UK-listed shares of Rio Tinto RIO.L slipped 0.7% after the global miner reported a 29% drop in first-half profit and more than halved its dividend.

Wizz Air WIZZ.L jumped 10.4% to lead gains on the mid-cap index after the low-cost airline said it expected to deliver a material operating profit as revenue and pricing momentum continued to improve.



Rate-sensitive banks have outperformed FTSE 100 so far this year
Link



Reporting by Sruthi Shankar and Bansari Mayur Kamdar in
Bengaluru; Editing by Vinay Dwivedi, Subhranshu Sahu and David
Evans



Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.