Most Asian FX slip, Thai baht weakens after c.bank hikes rate



* Bank of Thailand raises rate for first time in nearly 4 years

* Baht extends losses, Thai shares fall

* Malaysia shares fall ahead of GDP data on Friday

* Markets await U.S. inflation data

By Sameer Manekar and Archishma Iyer

Aug 10 (Reuters) - Most Asian currencies were tepid on Wednesday, with the Thai baht weakening 0.5% after the country's central bank hiked its key policy rate by 25 basis points, kick-starting its monetary tightening cycle.

The Indonesian rupiah IDR= , Philippines peso PHP= , South Korea's won KRW=KFTC , and Singapore dollar SGD= down between 0.1% and 0.4% against the greenback. India's rupee INR=IN was the outlier, appreciating almost 0.3% on dollar inflows.

The move by the Bank of Thailand (BoT) marks its first rate hike in nearly four years, and makes it one of the last central banks in the region to tighten its pandemic-era policy as it prioritised economic growth over headwinds from inflation.

However, with inflation hovering around 14-year highs - significantly above BoT's target of 1-3% since early 2022 - the BoT was pressured to dial back its stimulus meant to foster economic growth.

The baht THB=TH , which was down 0.3% at 35.465 per dollar for most of the day, fell slightly to hover around 35.54.

"The Thai baht has been oversold before and now, there could be a reversal from that," said Mitul Kotecha, head of emerging market strategy at TD Securities.

"We've already had quite a rebound in the currency since the start of the month. So, I don't think there is going to be aggressive tightening from here. With the improved growth outlook, it should support the baht going forward."

The baht has risen nearly 4% since the start of August.

With this move, Indonesia remains the only other country in Southeast Asia that is yet to commence policy tightening. The country's central bank will meet later this month on the backdrop of accelerating second-quarter growth and seven-year high inflation in July.

Globally, investors are awaiting key U.S. inflation numbers later in the day although price pressures are expected to have eased in July, however, that is not expected to deter the U.S. Federal Reserve from its hawkish stance.

The U.S. dollar index =USD , which measures the strength of the greenback against six major currencies, edged slightly lower to 106.29.

The Philippine peso extended losses into a second straight day, touching a near one-week low. A day earlier, data showed slower-than-expected economic growth in second-quarter, although the government is confident this year's growth target remains achievable.

Most stock markets in the region fell on subdued investor sentiment, with Indonesia .JKSE , South Korea .KS11 and Taiwan .TWII falling in the range of 0.7% to 0.9%.

Malaysia .KLSE fell about 0.4% ahead of its second-quarter economic growth data on Friday. A Reuters poll found that the economy likely grew at the fastest rate in a year due to strong rebounds in exports and consumption.

On the other hand, Singapore stocks .STI gained about 0.3%.

HIGHLIGHTS:

** Indonesia c.bank governor says authorities should shore up food supplies to ensure lower prices

** POLL-India's retail inflation likely eased in July, still far from RBI's target

** Indonesia's 10-year bond yield down to 7.096%

Asia stock indexes and currencies

at 0751 GMT

COUNTRY FX RIC

FX

FX

INDEX STOCKS

STOCKS

DAILY % YTD %

DAILY

YTD %

% Japan

JPY=

+0.16 -14.7 .N225 #VALUE #VALUE!

0

!

China

<CNY=CFXS

-0.06 -5.95 .SSEC

-0.54

-11.26

>

India

INR=IN

+0.26 -6.44 .NSEI

-0.11

0.87 Indonesi IDR=

-0.13 -4.17 .JKSE

-0.76

7.10 a

Malaysia MYR=

-0.04 -6.53 .KLSE

-0.46

-4.90 Philippi PHP=

-0.13 -8.41 .PSI

0.04

-9.14 nes

S.Korea <KRW=KFTC

-0.44 -9.28 .KS11

-0.90

-16.68

>

Singapor SGD=

+0.04 -2.08 .STI

0.24

4.97 e

Taiwan

TWD=TP

-0.03 -7.70 .TWII

-0.74

-18.00 Thailand THB=TH

-0.49 -6.01 .SETI

-0.46

-2.79



Graphic: World FX rates Link
Asian stock markets Link



Reporting by Sameer Manekar and Archishma Iyer in Bengaluru;
Editing by Rashmi Aich

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.