Nasdaq futures hobbled by Tesla weakness



(For a Reuters live blog on U.S., UK and European stock markets, click

or type LIVE/ in a news window.)

*

Futures mixed: Dow up 0.35%, S&P adds 0.15%, Nasdaq off 0.22%

By Ankika Biswas

Oct 3 (Reuters) - The Nasdaq futures were pulled lower on Monday by a fall in Tesla shares after the electric vehicle-maker failed to meet quarterly delivery targets, although the other two main indexes were headed for a positive start to the quarter.

At 06:14 a.m. ET, Dow e-minis 1YMcv1 were up 100 points, or 0.35%, S&P 500 e-minis EScv1 were up 5.5 points, or 0.15%, and Nasdaq 100 e-minis NQcv1 were down 24.5 points, or 0.22%.

Tesla Inc TSLA.O fell more than 4% in premarket trade, as logistical challenges overshadowed its record vehicle deliveries, which were announced on Sunday.

Weakness in Tesla spilled over to its other rate-sensitive peers including Apple Inc AAPL.O and Amazon.com AMZN.O , both of which were down 0.4% each.

All three major indexes ended a volatile third quarter lower on Friday as growing fears that the Federal Reserve's aggressive monetary policy will tip the economy into recession weighed on investor sentiment.

"Looking ahead, October brings earnings, with Q3 estimates already declining 7%, and the whisper numbers a bit more than that," said Howard Silverblatt, senior index analyst at S&P Dow Jones Indices.

"The larger concern (than the actual numbers for Q3, when consumers were still spending) is the guidance for Q4, as consumers have pulled back, inflation continues and the Fed's 'adjustments' will have a more substantial impact."

Further, global factory output mostly weakened in September as slowing demand added to the pain from persistent cost pressures and tighter monetary policy, diminishing economic recovery prospects.

The focus will be on ISM manufacturing index data for September at 10 a.m. ET, at a time when the world's largest economy is grappling with overshooting price pressures.

Credit Suisse trimmed its year-end 2022 target for .SPX by about 10% to 3,850 points, as corporate earnings take a hit from slowing economic growth.

It has also set a 2023 year-end price target for the benchmark index at 4,050 points, adding that 2023 would be a "year of weak, non-recessionary growth and falling inflation."
Reporting by Ankika Biswas in Bengaluru; Editing by Anil D'Silva

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.