Oil prices fall as recessionary worries weigh on demand outlook



* China unexpectedly cuts key rates as economic data disappoints

* Oil output in Permian to rise to record high in September -EIA

* Iran responds to EU nuclear text, seeks U.S. flexibility

* Coming up: API data on U.S. oil stockpiles at 4:30 p.m. ET

By Stephanie Kelly

Aug 16 (Reuters) - Oil prices fell on Tuesday, extending losses from the previous session, after economic data from China, the world's largest crude importer, spurred fresh concerns about a potential global recession that could hit energy demand.

Brent crude LCOc1 futures fell 90 cents, or 1%, to $94.20 a barrel by 00:03 GMT. WTI crude CLc1 futures fell 81 cents, or 0.9%, to $88.60 a barrel.

Oil futures fell about 3% during the previous session.

Prices fell after disappointing economic data from China. The country's central bank cut lending rates to revive demand as data showed the economy slowing unexpectedly in July, with factory and retail activity squeezed by Beijing's zero-COVID policy and a property crisis.

China's fuel product exports will rebound in August to near the highest for the year so far after Beijing issued more quotas in June and July, although broader curbs are set to cap shipments at seven-year lows for 2022, analysts and traders said.

In the United States, total output in the major U.S. shale oil basins will rise to 9.049 million bpd in September, the highest since March 2020, the U.S. Energy Information Administration (EIA) said in its productivity report on Monday.

Market participants awaited industry data on U.S. crude stockpiles due later on Tuesday. Oil and gasoline stockpiles likely fell last week, while distillate inventories rose, a preliminary Reuters poll showed on Monday.

Investors also watched talks to revive the 2015 Iran nuclear deal. Oil supply could rise if Iran and the United States accept an offer from the European Union, which would remove sanctions on Iranian oil exports, analysts said.

Iran responded to the European Union's "final" draft text to save a 2015 nuclear deal on Monday, an EU official said, but provided no details on Iran's response to the text. The Iranian foreign minister called on the United States to show flexibility to resolve three remaining issues.
Reporting by Stephanie Kelly; Editing by Stephen Coates

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.