Peru truckers, farmers to strike over fuel and fertilizer costs



By Marco Aquino

LIMA, June 26 (Reuters) - Peru's truckers and some farm groups will go on strike on Monday after failing to reach agreements with the government seeking measures to reduce the impact of steep global price rises of fuel and fertilizer, sector leaders said on Sunday.

Union leaders met on Friday and Saturday with government representatives, with demands including considering freight transport a "public service" that would reduce costs and curb competition from truckers from neighbor countries.

"We are firm in plans to strike with all our bases nationwide," the leader of the heavy load haulage and drivers union Marlon Milla told radio station RPP. The union has 400,000 cargo transport units in 14 of the 25 regions of the country.

High global fuel prices linked to Russia's invasion of Ukraine have stoked unrest in Peru, the world's No. 2 copper producer, while shortages of fertilizer have raised fears over food supply with the government struggling to secure shipments.

The government of leftist President Pedro Castillo, who has seen his popularity tumble since taking office last year, has taken measures to curb the rising cost of living, but the annual inflation rate remains at around 8%, its highest level in 24 years.

Some farming unions also announced strikes on Monday, in protest at the rise in fertilizer prices and shortages.

Latin American leaders are grappling to bring down spiraling prices despite major interest rate hikes. Trucking protests over fuel costs have hit Argentina while Ecuador is being roiled by protests in part linked to gas prices.

"The dialogue has not been exhausted, we are in a permanent session of ministers to avoid protest," Justice Minister Félix Chero told reporters on Sunday. The government is offering subsidies for road tolls and fertilizer costs.
Reporting by Marco Aquino; editing by Diane Craft

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.