Rouble falls past 61 vs dollar as conversion of depository receipts begins



* This content was produced in Russia where the law restricts coverage of Russian military operations in Ukraine

MOSCOW, Aug 15 (Reuters) - The rouble slid past 61 to the dollar on Monday as the conversion of depository receipts in Russian companies to local shares got underway and as foreign investors from designated "friendly" countries were able to return to the bond market.

At 0757 GMT, the rouble was 1% weaker against the dollar at 61.25 RUBUTSTN=MCX , remaining in a narrow range between 59.45 and 61.45 for the tenth trading session in a row.

It eased 0.4% to 62.57 against the euro EURRUBTN=MCX .

Rouble volatility has declined recently after wild swings which saw it hit a record low of 121.53 to the dollar on the Moscow Exchange in March, days after Russia sent tens of thousands of troops into Ukraine on Feb. 24, and then rally to a seven-year peak of 50.01 in June.

The rouble is expected to find support from month-end tax payments that usually prompt export-focused companies to convert part of their foreign currency revenues.

On stock markets, the dollar-denominated RTS index .IRTS fell 0.8% to 1,107.1 points, while the rouble-based MOEX Russian index .IMOEX was 0.1% higher at 2,149.9 points.

Market moves were relatively muted despite analysts predicting an increase in selling pressure as Russia starts the conversion of global depository receipts (GDRs) into shares.

GDRs of Russian companies that were traded on foreign exchanges and held in Russian depositories will be converted into shares on the Moscow Exchange from Aug. 15 in an effort to reduce foreign control over such companies amid Western sanctions.

"Depositary receipts start being converted to equities today, which could create a supply overhang and make it difficult for the stock market to rise," Promsvyazbank analysts said, forecasting a slide in the MOEX index to below 2,100 points.

From Monday, Moscow Exchange MOEX.MM will also allow non-residents from designated "friendly" countries that have not imposed sanctions against Russia to trade bonds.

Yields on benchmark 10-year OFZ treasury bonds were steady near Friday's close of 9.18% RU10YT=RR .

For Russian equities guide see RU/EQUITY

For Russian treasury bonds see 0#RUTSY=MM


Reporting by Andrey Ostroukh; Editing by Kirsten Donovan

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.