Rouble weakens past 59 vs dollar, falls back sharply vs euro



*

This content was produced in Russia where the law restricts coverage of Russian military operations in Ukraine

By Alexander Marrow and Caleb Davis

MOSCOW, Oct 4 (Reuters) - The rouble weakened past 59 against the dollar on Tuesday and slumped against the euro, giving up most of the previous session's gains, as concerns over possible new sanctions against Moscow continued to buffet the Russian currency.

The rouble has experienced significant swings in recent sessions, hampered by limited liquidity and investors' concerns that any new sanctions over Russia's actions in Ukraine could restrict access to foreign currency in Moscow.

By 1509 GMT, the rouble RUBUTSTN=MCX was 0.6% weaker against the dollar at 59.23​ and had lost 5.3% to trade at 56.42 versus the euro EURRUBTN=MCX . It had firmed 0.2% against the yuan to 8.25 CNYRUBTOM=MCX .

"The accounts of many Russian companies in Europe are at risk of being frozen, either by the European Union as part of a new sanctions package, or by local authorities," said Otkritie Research in a note.

Poland froze the assets of Gazprom Export, a unit of Russian energy giant Gazprom GAZP.MM , last week.

The rouble may come under pressure amid a low supply of foreign currency by exporters, said Banki.ru chief analyst Bogdan Zvarich.

A month-end tax period that usually sees export-focused firms convert FX revenues to meet local liabilities ended last week.

The rouble moved lower after Russia's finance ministry cancelled Wednesday's OFZ bond auction, citing financial market volatility. Yields on Russia's benchmark 10-year OFZ treasury bond RU10YT=RR hit their lowest since Sept. 19 of 9.71% before climbing back up to 9.81%.

Yields move inversely to their price.

Russian stock indexes, supported late last week by Gazprom approving interim dividends, pared earlier gains to slip back.

"The liquidity factor should give a further boost to the markets as money from Gazprom dividends flows to the market," said BCS Global Market.

The dollar-denominated RTS index .IRTS was down 0.6% at 1,085.9 points, while the rouble-based MOEX Russian index .IMOEX was unchanged at 2,041.4 points, after earlier reaching its strongest since Sept. 23.

Brent crude oil LCOc1 , a global benchmark for Russia's main export, rose 3.4% to $91.9 a barrel amid expectations producer group OPEC+ could agree to large output cuts this week.

SPB Exchange SPBE.SBX , Russia's second-largest bourse which specialises in foreign shares, said on Tuesday it would start trading of four Chinese companies listed on the Hong Kong Stock Exchange from Oct. 5.​
Reporting by Caleb Davis and Alexander Marrow; Editing by Ed Osmond, Mark Potter and Maju Samuel

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.