Sterling edges higher, rate hike outlook remains in focus



LONDON, Aug 9 (Reuters) - Sterling strengthened against a slightly weaker dollar on Tuesday, with the outlook for UK interest rates in focus after a Bank of England official flagged a further increase.

BoE Deputy Governor Dave Ramsden told Reuters the bank will probably have to raise interest rates further from their current 14-year-high to tackle inflation pressures that are gaining a foothold in Britain's economy.

The central bank lifted rates by a large 50 basis points last week but warned of an incoming recession.

By 0918 GMT, sterling was up 0.4% versus a slightly weaker dollar GBP=D3 to $1.2128.

Against the euro, the pound EURGBP=D3 was largely steady at 84.45 pence.

The bank last week raised interest rates to 1.75% from 1.25%, the sixth hike since late 2021, and warned of a recession by the end of the year that could last until 2024.

Against this murky backdrop, the race to succeed Boris Johnson as Britain's next Prime Minister is also providing an overhang of uncertainty for sterling.

"One of the big uncertainties hanging over GBP is what the new government’s new fiscal plans will be. Clearly there is likely to be significant fiscal loosening, but exactly what form that takes is up for debate," said Mizuho senior economist Colin Asher.

Taking into consideration technical factors and the prospect of a large fiscal boost in the autumn, the depth of the recession is likely to be much shallower than the BoE's main scenario suggests, said Asher, but he added the outlook is not good.

"If bills really are going to go up by as much as people are currently suggesting, there will be significant income support at the lower end of the scale," he said.

GDP figures on Friday will provide the next key reading on the state of Britain's economy. U.S. inflation data on Wednesday will also be watched closely in currency markets as investors assess whether another 75 bps rate hike from the Federal Reserve is likely in September.



Graphic: World FX rates in 2022 Link
Graphic: Trade-weighted sterling since Brexit vote Link



Reporting by Lucy Raitano; Editing by Susan Fenton

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.