Sterling on track for worst week since September 2020



(Updates lede, updates prices)

LONDON, Aug 19 (Reuters) - The British pound is set to record its worst weekly loss versus the dollar since September 2020, as investors worried about economic slowdown flock to the U.S safe-haven currency.

By 1225 GMT the pound was down 0.9% against the dollar at $1.183 pence GBP=D3 - its lowest level in a month - while the dollar was on track for its best weekly performance in more than two years.

A surprise uptick in July UK retail sales failed to lift sterling, as soaring British inflation and recession risks continue to dominate traders' minds.

The retail sales data was offset by separate data showing UK consumer sentiment plummeted to a record low in August.

Markets remain focused on data out earlier this week showing inflation at the highest level in 40 years, which ramped up fears of an economic slowdown and increased pressure on the Bank of England (BoE) to bring down prices.

Those concerns are the main factor weighing on sterling this week, according to Simon Harvey head of FX analysis at Monex Europe.

"The clouds are forming and the outlook is definitely becoming a bit gloomier and that’s what’s being reflected in the price, irrespective of the retail sales," said Harvey.

Sterling was also 0.48% weaker versus the euro, trading at 84.950 pence EURGBP=D3 .

"We’ve seen underperformance in gilts, higher pricing of inflation in inflation swaps, more hawkish pricing from the Bank of England expected by money markets, and this has all exacerbated the expected recession that’s on the horizon for the UK."

Money markets are now fully pricing in another 50 basis point rate rise from the central bank next month, according to data from Refinitiv.



Graphic: World FX rates in 2022 Link
Graphic: Trade-weighted sterling since Brexit vote Link



Reporting by Lucy Raitano; Editing by Kim Coghill and Susan
Fenton

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.