Taiwan to launch $1 bln Lithuania credit fund amid Beijing pressure



VILNIUS, Jan 11 (Reuters) - Taiwan will launch a $1 billion credit programme to help fund joint projects between Lithuanian and Taiwanese companies in six business categories, a Taiwan government minister said on Tuesday.

Lithuania is under pressure from China Link which claims democratically ruled Taiwan as its own territory, to reverse a decision last year to allow the island to open a de-facto embassy in Vilnius under its own name.

China has downgraded diplomatic ties with Vilnius, and is pressuring companies, such as German car parts giant Continental CONG.DE to stop using Lithuanian-made components. It has also blocked Lithuanian cargos from entering China.

Taiwan last week announced plans to set up a separate $200 million fund Link to invest in Lithuanian industries and boost bilateral trade as it tries to fend off China's diplomatic pressure on the Baltic state.

"The investment and credit funds will help us strengthen the cooperation," Taiwan's National Development Council Minister Kung Ming-hsin told an online news conference.

The credit fund will focus on developing semiconductor talent and facilitating semiconductor development, as well as biotechnologies, satellites, finance and scientific research, said Kung.

Lithuania's Economy and Innovations Minister Ausrine Armonaite said her country planned to open a trade representation office in Taiwan in the spring.

"Taiwanese companies are in need of laser projects, hopefully our laser companies will soon find partners in Taiwan and we will be very happy to facilitate the partnership", she said.

Taiwanese representations in other countries, except the unrecognized Somaliland, are named after Taiwan's capital Taipei.

U.S. diplomats have expressed strong support for Lithuania, calling China's pressure "economic coercion".

Lithuania's Foreign Minister said he would discuss the Chinese pressure with his European Union counterparts on Friday.
Reporting by Andrius Sytas, editing by by Terje Solsvik, Bernadette Baum and Tomasz Janowski

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.