UK stocks close lower, hit by Wall St selloff on inflation data



(For a Reuters live blog on U.S., UK and European stock markets, click

or type LIVE/ in a news window)

* Monthly U.S consumer prices unexpectedly rose in August

* UK jobless rate hits 48-year low as people quit labour market

* Ocado Retail cuts outlook as Britons tighten belts

* FTSE 100 down 1.2% and FTSE 250 drops 1.8% (Updates with closer)

By Bansari Mayur Kamdar, Johann M Cherian and Aniruddha Ghosh

Sept 13 (Reuters) - UK's main equity indexes fell on Tuesday, echoing weak sentiment on Wall Street, as hotter-than-expected U.S. inflation data raised fears of larger interest rate increases to offset surging prices.

The blue-chip FTSE 100 .FTSE dropped 1.2% to snap a three-session gaining streak, while the domestically focussed FTSE 250 index .FTMC slid 1.8%.

The indexes had already been on shaky ground after data on Tuesday signalled a weakening UK job market even as the unemployment rate fell to its lowest since 1974.

The selloff gathered momentum in afternoon trading, with Wall Street's main indexes plunging over 3% as data showed U.S consumer prices unexpectedly rose in August, giving cover for the Federal Reserve to deliver another hefty rate hike next Wednesday.

"The weaker pound has given a bit of support to the FTSE 100, but the higher bond yields and weaker global growth that typically result from tighter Fed policy are a difficult mix for UK equities too," said Oliver Allen, market economist at Capital Economics.

Homebuilders .FTNMX402020 were among the worst performers on the day, down 3.6% amid worries over affordability and weakness in labour market.

"Given the sensitivity of housing markets to higher interest rates, it makes some sense that homebuilders' shares have underperformed," Allen added.

The British central bank raised interest rates the most since 1995 last month. It is expected to increase them again on Sept. 22, with traders placing an 86% chance of a 75 basis-point hike.

Ocado Group and Marks & Spencer fell 14.6% and 3.8%, respectively, after their joint venture Ocado Retail downgraded its full-year outlook, saying customers are trying to navigate the cost of living crisis by buying fewer products or cheaper items.

Retailers .FTNMX404010 were also a weak spot on Tuesday, falling 3.5%.

Grocery inflation hit 12.4% in the four weeks to Sept. 4, another record, adding 571 pounds ($670) to the average annual grocery bill, according to market researcher Kantar.
Reporting by Johann M Cherian, Bansari Mayur Kamdar and Aniruddha Ghosh in Bengaluru; Editing by Sriraj Kalluvila and Bernadete Baum

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.