UK Stocks-Factors to watch on Dec 13



Dec 13 (Reuters) - Britain's FTSE 100 .FTSE index is seen opening higher on Monday with futures FFIc1 up 0.15%.

* STHREE: SThree Plc STEMS.L said its Chief Executive Officer Mark Dorman would be stepping down due to personal reasons, and that the British recruiting firm expected to post record annual profits as reopening of economies spurred a hiring boom.

* PURPLEBRICKS: Purplebricks PURP.L warned of a potential financial risk of 2 million pounds to 9 million pounds ($2.7 million to $11.9 million), after the online estate agent found problems with communications with tenants about deposit registrations.

* ANGLO AMERICAN: Australian rail freight operator Aurizon Holdings Ltd AZJ.AX will team up with global mining firm Anglo American Plc AAL.L to explore potential development of hydrogen-powered trains for bulk freight using the miner's hydrogen fuel cell technology.

* BHP GROUP: Australian billionaire Andrew Forrest's Wyloo Metals raised its offer for Canadian nickel producer Noront Resources Ltd NOT.V shortly after failing to come to an agreement to support a rival bid by BHP Group BHP.AX .

* GENEL ENERGY: Iraq's Kurdistan Regional Government (KRG) said on Sunday that it would vigorously defend itself against any claim for compensation from Genel Energy GENL.L over the government's termination in August of gas production sharing contracts (PSC).

* TAYLOR WIMPEY: Activist investor Elliott called for Britain's Taylor Wimpey TW.L to replace its departing chief executive Pete Redfern with an external candidate, saying there had been "missteps" at the FTSE 100 company over the years.

* COVID-19: Britain said the Omicron variant of coronavirus was spreading at a "phenomenal rate" and accounted for about 40% of all infections in London, so people should get an additional dose of the vaccine because double-jabbed people are vulnerable.

* CLIMATE: Britain opened applications for its biggest renewable energy auction round to date, offering 285 million pounds ($376.97 million) in funding to help deliver on its climate targets, the government said.

* GOLD: Gold inched higher as elevated U.S. consumer prices lifted its appeal as an inflation hedge, while investors awaited a flurry of central bank meetings this week, including by the U.S. Federal Reserve, for further direction.

* METALS: London copper prices, often used as a gauge of global economic health, edged higher as investor appetite for riskier assets remained strong with expectations of a faster policy tightening by the U.S. Federal Reserve mostly priced in.

* OIL: Oil prices rose, extending gains from last Friday, helped by growing optimism that the Omicron coronavirus variant's impact will be limited on global economic growth and fuel demand.

* UK's FTSE 100 and mid caps indexes slipped for a third straight session on Friday after data pointed to stalling economic growth in Britain, even before the emergence of the Omicron coronavirus variant, but ended their second week in the black.

* For more on the factors affecting European stocks, please click on:

TODAY'S UK PAPERS

> Financial Times

> Other business headlines

(Reporting By Amna Karimi and Muhammed Husain in Bengaluru)

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.