UK Stocks-Factors to watch on Dec. 17



Dec 17 (Reuters) - Britain's FTSE 100 .FTSE index is seen opening lower on Friday, with futures FFIc1 down 0.16%.

* SHELL: Royal Dutch Shell RDSa.L confirmed a Reuters report that the sale of its controlling interest in a Texas refinery to Mexican state oil company Petroleos Mexicanos has been delayed until next year.

* TAX RELIEFS: British finance minister Rishi Sunak cut short an official trip to the United States to consider help for COVID-hit hospitality businesses but said firms were already receiving support through tax reliefs.

* COMPETITION AND MARKETS AUTHORITY: Britain's competition watchdog said a UK telecom tower deal between Spain's Cellnex CLNX.MC and Hong Kong-based CK Hutchison 0001.HK may raise "significant competition concerns" and risked higher mobile charges.

* UK-AUSTRALIA DEAL: Britain and Australia have signed a free trade deal projected to eventually boost bilateral trade by over 10 billion pounds ($13.3 billion), eliminating tariffs, opening up sectors like agriculture and allowing freer movement for service-sector professionals.

* GOLD: Gold prices climbed on Friday, poised for their best week since mid-November, as the dollar weakened after the U.S. Federal Reserve decided to withdraw its pandemic-era stimulus in response to fight broadening inflationary risks.

* METALS: Shanghai zinc prices jumped as much as 4.5% to their highest level in more than one month, after miner Nyrstar NYR.BR said it would shutter its plant in France due to high power prices, stoking concerns over tightness in supply.

* OIL: Oil prices dipped, putting the market on track to end the week roughly unchanged, as surging cases of the Omicron coronavirus variant raised fears new curbs may hit fuel demand, while a weaker dollar supported commodity markets broadly.

* Shares in British banks rallied on Thursday, lifting the blue-chip FTSE 100 after the Bank of England stunned investors with an interest rate hike, the world's first major central bank to do so since the pandemic hit the global economy last year.

* For more on the factors affecting European stocks, please click on:

TODAY'S UK PAPERS

> Financial Times

> Other business headlines

(Reporting By Amna Karimi in Bengaluru)

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.