UK Stocks-Factors to watch on Feb 22



Feb 22 (Reuters) - Britain's FTSE 100 index .FTSE is seen opening lower on Tuesday, with futures FFIc1 down 1.27%.

* COCA-COLA HBC: Coca-Cola HBC AG'S CCH.L annual profit trounced market expectations, boosted by higher demand for low-sugar and energy drinks while people opted to dine out more as COVID restrictions ease

* IHG: IHG IHG.L resumed dividend after reporting an annual profit that beat market expectations due to strong demand for staycations and resort stays in the United States.

* MCBRIDE: McBride MCB.L reported a half-year loss, as it faced a relentless surge in costs from global supply chain pressures.

* SMITH+NEPHEW: Smith+Nephew SN.L named Siemens Healthineers SHLG.DE executive Deepak Nath as its new boss.

* THG: THG THG.L said Dermalogica had not restricted the supply of stock to THG Beauty after a Telegraph report said the Unilever brand had taken action over concerns about discounting on the site.

* ANTOFAGASTA: Antofagasta ANTO.L posted a 77% rise in full-year profit, benefiting from higher copper prices.

* HARGREAVES LANSDOWN: Hargreaves Lansdown HRGV.L reported a drop in half-year profit, hurt by lower interest rates and easing market volatility following a year marked by a retail trading frenzy.

* HSBC: HSBC HSBA.L brought forward its key profitability target by a year and more than doubled its annual profits.

* BARCLAYS: Barclays Plc BARC.L is preparing to name Anna Cross as group chief financial officer in the coming months, the first woman to be appointed to the role, Sky News reported on Monday.

* MORSES CLUB: Morses Club's shares fell by as much as 67% on Monday after a profit warning and the abrupt departure of its chief executive.

* PARKER-MEGGITT DEAL: EU antitrust regulators will decide by March 28 whether to clear U.S. engineering and aerospace company Parker-Hannifin's PH.N 6.3-billion-pound ($8.57 billion) bid for British rival Meggitt MGGT.L , according to a European Commission filing on Monday.

* GOLD: Gold hit a near nine-month high, as the situation in Eastern Europe intensified after Russia ordered troops into breakaway regions of eastern Ukraine.

* OIL: Oil prices jumped more than $2 to a fresh seven-year high.

* UK shares shed their early gains to end lower on Monday, with tensions in Ukraine keeping global markets on edge.

* For more on the factors affecting European stocks, please click on:

TODAY'S UK PAPERS

> Financial Times

> Other business headlines


Reporting by Amna Karimi in Bengaluru

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.