U.S. dollar gains; yen, Swiss franc fall as Omicron fears ease



* Dollar edges higher after Friday's drop

* Yen, Swiss franc fall vs dollar

* Graphic: World FX rates Link

By Gertrude Chavez-Dreyfuss and Elizabeth Howcroft

NEW YORK/LONDON, Nov 29 (Reuters) - The dollar firmed on Monday, while the yen and Swiss franc weakened, reversing some of Friday's moves, as fears about the new coronavirus variant receded, with governments around the world seeking further information about the most recent mutation and its impact.

The Omicron variant Link first detected in southern Africa, prompted a financial markets sell-off on Friday on fears it would further disrupt a growing economic recovery after the two-year pandemic.

The World Health Organization said it was not yet clear whether Omicron, which has now been found around the world Link is more transmissible than other variants or if it causes more severe disease.

Markets calmed somewhat on Monday, however, with U.S. stock and oil prices rebounding, as investors took a more balanced view, waiting until the impact of the variant becomes clearer.

The U.S. dollar index, which had its biggest one-day drop since May on Friday, rose 0.1% to 96.357 =USD .

The dollar's status as a safe haven means it benefits from uncertainty, but it fell on Friday because the Omicron variant was seen as possibly affecting when the Federal Reserve and other major central banks will raise rates.

"Dollar bulls are hopeful that vaccines will be tweaked to tackle Omicron," said Joe Manimbo, senior market analyst, at Western Union Business Solutions in Washington. "So while Omicron has injected uncertainty into the outlook for Fed policy, higher rates are still on the table for next year."

Euro-dollar one-month volatility hit its highest since December 2020 on Monday before dropping back down EUR1MO= .

The euro, which rose versus the dollar on Friday, was down 0.4% at $1.1268 EUR=EBS .

Japan's yen slid against the dollar, which rose 0.3% to 113.845 yen JPY=EBS .

The Swiss franc likewise reversed recent moves. On Friday it had its biggest one-day jump versus the dollar since June 2016, a slightly bigger daily move than at the peak of the first coronavirus-induced market shock in March 2020, but on Monday it was down 0.4% on the day, at 0.9256 francs CHF=EBS .

VACCINE EFFICACY

European Central Bank policymakers sought to reassure investors, arguing that the euro zone's economy had learned to cope with successive waves of the pandemic.

Commerzbank's head of FX and commodity research Ulrich Leuchtmann wrote in a client note that the euro had initially benefited from the Omicron variant because of the dovishness of the ECB.

Analysts said that currency markets would likely remain volatile until the new variant was better understood.

Goldman Sachs said it would not change its economic forecasts on the basis of the Omicron variant until its likely impact became clearer.

Meanwhile, in cryptocurrencies, bitcoin hit a seven-week low on Sunday before picking up. It was last down 0.4% at $57,119. Its all-time high of $69,000 was hit earlier this month BTC=BTSP .

========================================================

Currency bid prices at 9:43AM (1443 GMT) Description

RIC

Last

U.S. Close Pct Change

YTD Pct

High Bid

Low Bid

Previous

Change

Session

Dollar index

=USD

96.3440

96.1980

+0.17%

7.071%

+96.3940

+96.1380 Euro/Dollar

EUR=EBS

$1.1269

$1.1315

-0.40%

-7.76%

+$1.1335

+$1.1259 Dollar/Yen

JPY=EBS

113.8000

113.4950

+0.28%

+10.15%

+113.9400 +112.9900 Euro/Yen

EURJPY=

128.23

128.36

-0.10%

+1.03%

+128.5600 +127.5000 Dollar/Swiss

CHF=EBS

0.9255

0.9220

+0.39%

+4.62%

+0.9273

+0.9234 Sterling/Dollar GBP=D3

$1.3305

$1.3330

-0.19%

-2.61%

+$1.3362

+$1.3300 Dollar/Canadian CAD=D3

1.2755

1.2800

-0.33%

+0.19%

+1.2790

+1.2722 Aussie/Dollar

AUD=D3

$0.7138

$0.7114

+0.34%

-7.21%

+$0.7159

+$0.7115 Euro/Swiss

EURCHF=

1.0428

1.0441

-0.12%

-3.51%

+1.0453

+1.0426 Euro/Sterling

EURGBP=

0.8468

0.8482

-0.17%

-5.25%

+0.8485

+0.8447 NZ

NZD=D3

$0.6806

$0.6830

-0.30%

-5.17%

+$0.6838

+$0.6808 Dollar/Dollar

Dollar/Norway

NOK=D3

9.0480

9.0895

-0.42%

+5.40%

+9.1035

+9.0225 Euro/Norway

EURNOK=

10.1976

10.2371

-0.39%

-2.57%

+10.2765

+10.1718 Dollar/Sweden

SEK=

9.0966

9.1368

-1.01%

+10.98%

+9.1613

+9.0965 Euro/Sweden

EURSEK=

10.2525

10.3575

-1.01%

+1.75%

+10.3585

+10.2514



World FX rates Link
FX volatility Link



Reporting by Gertrude Chavez-Dreyfuss in New York and Elizabeth Howcroft in London; Editing by Ed Osmond
and Alison Williams

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.