U.S. wheat falls to pre-Ukraine war levels; corn, soy also drop



By Karl Plume

CHICAGO, July 1 (Reuters) - U.S. wheat futures tumbled on Friday to levels not seen since Russia's invasion of Ukraine disrupted flows from the Black Sea breadbasket region, pressured by a firmer U.S. dollar and rising global supplies from the northern hemisphere's harvest.

Soybeans and corn retreated in tandem with wheat in risk-off trading ahead of the long U.S. Independence Day holiday weekend and worries about tepid demand and the broader economy.

Soaring inflation and a rush by central banks to raise rates and stem the flow of cheap money has fueled sell-offs across markets, pressuring grains prices that had spiked to near record peaks following Russia's invasion.

"The outside markets are certainly a factor, especially if you're talking about a Federal Reserve policy shift and a dollar that's exploding higher," said Mike Zuzolo, president of Global Commodity Analytics.

Benchmark Chicago wheat futures Wv1 have fallen nearly 40% from a peak in March as some grain shipments have begun to flow from Ukraine and as accelerating winter wheat harvests across the northern hemisphere bolster supplies.

"When the Ukraine issues started happening, we had to aggressively price-ration the old crop ... Now that all this new-crop harvest is coming to market, we don't have to price ration so aggressively," said Craig Turner, senior ag broker at Daniels Trading.

CBOT September wheat WU2 was down 27 cents at $8.57 a bushel at 11:25 a.m. CDT (1625 GMT), the lowest since late February.

New-crop November soybeans SX2 fell 56 cents to $14.02 a bushel, while actively traded December corn CZ2 shed 10 cents to $6.10-3/4 a bushel, a four-month low.

After initially rising following Thursday's U.S. Department of Agriculture acreage report, the market was waiting to see if the drop to soybean planting would be amended.

Grain traders are also monitoring rain forecasts next week for drought-parched areas of the Midwest.
Reporting by Karl Plume in Chicago; Editing by David Gregorio

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.