Russia denies planning to give up vast Ukrainian nuclear plant



By Pavel Polityuk

KYIV, Nov 28 (Reuters) - The Zaporizhzhia nuclear power plant in southern Ukraine is still under Russian control and will remain so, the Kremlin said on Monday, after a Ukrainian official suggested Russian forces were preparing to leave.

The head of Ukraine's state-run nuclear energy company said on Sunday there were signs that Russian forces might be preparing to vacate Europe's biggest nuclear plant, which they seized in March, soon after invading Ukraine.

The Kremlin dismissed the statement.

"There's no need to look for signs where there are none and cannot be any," spokesman Dmitry Peskov told reporters in a briefing on Monday.

Russia and Ukraine, which both suffered from the world's worst nuclear accident in Chornobyl in 1986, have accused each other of shelling the complex, which has six reactors.

Both sides have warned of the danger of a nuclear catastrophe. The U.N. nuclear watchdog, the International Atomic Energy Agency, wants to create a protection zone around the plant.

Ukrainian presidential adviser Mykhailo Podolyak said late on Sunday that he had no doubt Russian forces would leave the plant, where Ukrainian staff are still working.

"The defence line is starting to retreat to the borders of the Russian Federation," Podolyak told Ukrainian television, adding that Ukraine would take the plant back.

Ukraine's military said last week that about 30 Russian servicemen had been wounded near Enerhodar, the town closest to the plant. Reuters was not able to immediately verify the reports.

Russian President Vladimir Putin moved in September to annex Ukraine's Donetsk, Luhansk, Kherson and Zaporizhzhia regions, which Russian forces partially control. Kyiv and its Western allies condemned the move as illegal.


Writing by Lidia Kelly and Kevin Liffey; editing by Philippa Fletcher

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.