Wall St heads for lower open on rate hike worries



(For a Reuters live blog on U.S., UK and European stock markets, click

or type LIVE/ in a news window)

* Deere shares drop after earnings miss

* Bed Bath & Beyond extends fall after Cohen dumps stake

* Futures down: Dow 0.62%, S&P 0.83%, Nasdaq 1.01%

By Bansari Mayur Kamdar and Devik Jain

Aug 19 (Reuters) - Wall Street was set to open lower on Friday after U.S. Federal Reserve officials said the central bank needs to keep raising interest rates to rein in inflation, while heavy equipment maker Deere's profit miss added to the risk-off mood.

High-growth and technology stocks such as Amazon.com Inc AMZN.O and Alphabet Inc GOOGL.O declined more than 1% in trading before the bell as U.S. Treasury bond yields climbed.

Banks also fell and were on track to end the week lower, potentially snapping their six-week winning streak.

"Lot of individual not so great news here today and it's just manifesting in an overall market selloff," said Dennis Dick, retail trader at Triple D Trading, pointing to weak results from Deere & Co DE.N , inflation numbers in Germany and a selloff in meme stocks and cryptocurrencies.

"You're getting a little bit of profit taking (after) a pretty good run for the last six weeks."

Deere slid 4.2% after it missed earnings estimates as the world's largest heavy equipment maker continues to grapple with parts shortages stemming from supply chain snarls.

Meanwhile, St. Louis Fed President James Bullard said on Thursday he was leaning toward supporting a third straight 75-basis-point rate hike in September, while San Francisco Fed colleague Mary Daly said hiking rates by 50 or 75 basis points next month would be "reasonable".

Kansas City Fed President Esther George said she and her colleagues will not stop tightening policy until they are "completely convinced" that overheated inflation is coming down.

Traders are now seeing a near equal chance of a 50 basis-point and 75 basis-point hike.

The U.S. central bank has raised its benchmark overnight interest rate by 225 bps since March to fight four decade-high inflation.

At 08:42 a.m. ET, Dow e-minis 1YMcv1 were down 212 points, or 0.62%, S&P 500 e-minis EScv1 were down 35.75 points, or 0.83%, and Nasdaq 100 e-minis NQcv1 were down 136 points, or 1.01%.

Stocks have wavered this week after the Fed's minutes from its July meeting were released on Wednesday, as investors tried to get an accurate reading of the central bank's monetary policy tightening path.

While the Dow .DJI and the S&P 500 .SPX are on track to post slim weekly gains, the tech-heavy Nasdaq .IXIC is headed for its first weekly loss after four straight weeks of gains.

The benchmark 10-year Treasury yield was on track to post its third week of gains.

Focus next week will be on Fed Chair Jerome Powell's speech on economic outlook at the annual global central bankers' conference in Jackson Hole, Wyoming.

Cryptocurrency and blockchain-related stocks dropped following a sudden selloff in bitcoin, with crypto exchange Coinbase Global COIN.O and miner Marathon Digital MARA.O down 9.2% and 11.5%, respectively.

Bed Bath & Beyond Inc BBBY.O plunged 39.3% as billionaire investor Ryan Cohen exited the struggling home goods retailer by selling his stake following a stunning rally in the stock this month.

General Motors Co GM.N rose 1.7% after it said it would reinstate quarterly dividend payouts, suggesting the automaker was confident it was past the worst risks from the pandemic and the economic turbulence of the past several months.
Reporting by Bansari Mayur Kamdar and Devik Jain in Bengaluru; Editing by Shounak Dasgupta

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.