Wall Street eyes lower open on rate hike, recession worries



(For a Reuters live blog on U.S., UK and European stock markets, click

or type LIVE/ in a news window)

*

Cyclical stocks lead declines

*

Casinos jump as Macau allows tour groups after nearly 3 years

*

Futures down: Dow 0.47%, S&P 0.57%, Nasdaq 0.45%

By Shreyashi Sanyal

Sept 26 (Reuters) - U.S. stock indexes headed for a lower open on Monday as investors worried that the Federal Reserve's aggressive push to curb inflation may tip the country's economy into recession.

At 8:32 a.m. ET, Dow e-minis 1YMcv1 were down 139 points, or 0.47%, S&P 500 e-minis EScv1 were down 21 points, or 0.57%, and Nasdaq 100 e-minis NQcv1 were down 51 points, or 0.45%.

The Fed's latest signal that high interest rates could last through 2023, sent the three major U.S. stock indexes tumbling between 4% and 5% last week, with the Dow Jones index .DJI coming within spitting distance of a bear market on Friday.

"The Fed seems to be alluding to the fact that they can raise rates, halt inflation from rising without creating a recession ... they were totally wrong the first time on inflation and unfortunately, they're going be wrong on avoiding a recession," Peter Cardillo, chief market economist at Spartan Capital Securities, said.

In premarket trading on Monday, cyclical stocks traded lower on worries that such sharp rate hikes could rattle the economy.

Boeing Co BA.N , Chevron Corp CVX.N , Caterpillar Inc CAT.N and JPMorgan Chase & Co JPM.N fell more than 1% each, while growth stocks including Apple Inc AAPL.O , Microsoft Corp MSFT.O , Amazon.com Inc AMZN.O and Tesla Inc TSLA.O shed between 0.3% and 1.3%.

The benchmark S&P 500 index .SPX on Friday briefly dipped below its mid-June closing low of 3,666, erasing a sharp summer rebound in U.S. stocks, before paring losses and closing above that level.

The index will be seen testing its lowest level since late December 2020, if it continues to decline past the opening bell, a sign that Cardillo said could trigger another bout of selling as investors focus on the technical aspect of the market.

Sentiment across global markets was bleak after the sterling GBP=D3 briefly touched all-time lows earlier in the session on worries that the new British government's fiscal plan threatened to stretch the country's finances to their limits.

In a bright spot, shares of casino operators Wynn Resorts WYNN.O , Las Vegas Sands Corp LVS.N and Melco Resorts & Entertainment MLCO.O jumped between 5.4% and 10.8% after Macau planned to open to mainland Chinese tour groups in November for the first time in almost three years.

The CBOE Volatility index .VIX , also commonly known as Wall Street's fear gauge, hovered near three month highs.
Reporting by Shreyashi Sanyal and Ankika Biswas in Bengaluru; Editing by Anil D'Silva and Shounak Dasgupta

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.