Wall Street slips ahead of Fed meeting minutes



(For a Reuters live blog on U.S., UK and European stock markets, click LIVE/ or type LIVE/ in a news window)

* U.S. service sector index at 2-year low - ISM survey

* Rivian gains as EV deliveries surge

* Indexes down: Dow 0.51%, S&P 0.40%, Nasdaq 0.31%

By Amruta Khandekar and Bansari Mayur Kamdar

July 6 (Reuters) - U.S. stock indexes slipped on Wednesday as investors awaited minutes from the Federal Reserve's meeting to gauge the health of the economy and the pace of interest rate hikes to stamp out spiking inflation.

After a brutal selloff in global equity markets in the first half of the year, nervous investors are keeping a close watch on central bank actions as they try to assess the impact of aggressive rate hikes on global growth.

With recent hawkish comments from Fed policymakers, most traders are factoring in another 75-basis-point increase later in July.

Trading on Wednesday was choppy, with focus on minutes from the Federal Open Market Committee's June policy meeting, where it raised policy rate by three-quarters of a percentage point. The minutes will be released at 2 p.m. ET (1800 GMT).

The Ukraine conflict, decades-high inflation and the Fed's pivot away from easy-money policy pushed the S&P 500 .SPX to its steepest first-half percentage drop since 1970. The benchmark index is down nearly 20% so far this year.

The U.S. 10-year Treasury yield US10YT=RR hit a session high after falling earlier in the day to a five-week low.

A key part of the yield curve inverted for the first time in three weeks on Tuesday, reflecting growing angst in the world's biggest bond market over recession risks.

"It's a tug of war between people who believe the economy will remain strong enough and not go into recession, and those who believe we're already in one," Art Hogan, chief market strategist at B.Riley, said.

A survey from the Institute for Supply Management showed the U.S. services industry slowed less than expected in June, but a measure of services employment dropped to a two-year low, suggesting that demand for labor could be ebbing.

Another report showed U.S. job openings fell less than expected in May, pointing to a still tight labor market. The more comprehensive June nonfarm payrolls report will be released on Friday.

Oil prices have slipped in recent days as growing fears of demand destruction from a possible global recession outweighed supply concerns. The S&P 500 energy sector index .SPNY fell 3.7%.

At 12:28 p.m. ET, the Dow Jones Industrial Average .DJI was down 158.97 points, or 0.51%, at 30,808.85, the S&P 500 .SPX was down 15.26 points, or 0.40%, at 3,816.13, and the Nasdaq Composite .IXIC was down 35.12 points, or 0.31%, at 11,287.12.

Uber Technologies Inc UBER.N and DoorDash Inc DASH.N fell 4.1% and 7.7%, respectively, after Amazon.com Inc AMZN.O agreed to take a 2% stake in Just Eat Takeaway.com's TKWY.AS struggling U.S. food delivery business Grubhub.

Rivian Automotive Inc RIVN.O gained 10.8% after the electric-vehicle maker's deliveries nearly quadrupled as it ramped up production.

Declining issues outnumbered advancers for a 2.27-to-1 ratio on the NYSE and a 1.70-to-1 ratio on the Nasdaq.

The S&P index recorded two new 52-week highs and 29 new lows, while the Nasdaq recorded 16 new highs and 77 new lows.
Reporting by Amruta Khandekar and Bansari Mayur Kamdar in Bengaluru; Editing by Anil D'Silva and Shounak Dasgupta

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.