U
U

US100Cash

Techn. Zusammenfassung

IndikatorWertTrend
IndikatorWertTrend
IndikatorWertTrend
IndikatorS3S2S1PR1R2R3

Nachrichten

Japan's stocks steady as investors await Fed, BOJ meetings

By Sam Byford TOKYO, Sept 20 (Reuters) - Japanese stocks marked slight gains on Tuesday as investors zoned in on this week's U.S. Federal Reserve and Bank of Japan meetings, where the central banks are expected to reinforce their divergent approaches to tackling inflation. As markets resumed trading after a national holiday, the Nikkei share index .N225 opened 0.8% higher and rose as much as 1.23% before paring gains to finish up 0.44% at 27,688.42. The broader Topix index .TOPX added 0.45%.
J
U

Japanese stocks pare early gains ahead of Fed meeting

By Sam Byford Sept 20 (Reuters) - Japanese stocks marked slight gains in back-and-forth trading on Tuesday as investors braced for this week's long-awaited U.S. Federal Reserve meeting, where the central bank is expected to announce another big rate hike to tackle inflation. As markets resumed trading after a national holiday, the Nikkei share index .N225 opened 0.8% higher and rose as much as 1.23% before paring gains to finish up 0.42% at the break.
J
U

Advent to test choppy buyout market with sale of France's sources

By Julien Ponthus, Mathieu Rosemain and Emma-Victoria Farr PARIS/FRANKFURT, Sept 1 (Reuters) - Private equity group Advent is set to launch the sale of French biometrics and fingerprint identification firm IDEMIA, sources familiar with the matter said, in a multi-billion euro deal that will test a choppy buyout market this autumn. Goldman Sachs and Rothschild have been mandated by Advent and are expected to launch the sale imminently, sources close to the deal said.
S
T
U

Japan's Nikkei slumps to 2-week trough on Fed rate-hike angst

By Kevin Buckland TOKYO, Aug 29 (Reuters) - Japan's Nikkei share average slumped to its lowest close in two weeks on Monday, tracking losses on Wall Street after Federal Reserve Chair Jerome Powell said tight U.S. monetary policy would be needed "for some time" to tame inflation. The Nikkei .N225 ended 2.66% lower at 27,878.96, with 202 stocks of the 225 constituents down, 20 up and three flat.
J
U
U

Japan's Nikkei tracks Wall Street losses on U.S. rate caution

By Kevin Buckland TOKYO, Aug 29 (Reuters) - Japan's Nikkei share average sank to the lowest in more than two weeks on Monday, tracking declines on Wall Street after Federal Reserve Chair Jerome Powell said tight U.S. monetary policy would be needed "for some time" to bring down inflation. The Nikkei .N225 had dropped 2.76% to 27,851.68 by the midday break, with 212 stocks of the 225 constituents down, 12 up and one flat.
J
U
U

Konditionen

Beliebte Finanzwerte

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.