XM lädt Trader zu Forex-Seminaren in Marokko ein

Veröffentlicht am 07/08/2019 07:57 GMT. Lesen Sie mehr Nachrichten

Mit großer Freude laden wir unsere Stammkunden und Neukunden zu kostenlosen Seminaren ein, die in diesem September in zwei Städten Marokkos stattfinden werden. Ziel der beiden Veranstaltungen ist, den teilnehmenden Online-Kapitalanlegern Informationen aus erster Hand über einige der wichtigsten Themen des Devisenhandels zu vermitteln.

Die Forex-Weiterbildung am 21. September in Casablanca und am 28. September in Agadir wird von Habib Akiki geleitet. Er ist der leitende Marktstratege von Tradepedia und Chefdozent für die MENA-Region. Sein Vortrag behandelt das Thema Erkennen von Trendumkehr durch Candlesticks und Avramis River.

In jeder der beiden Städte geht es in erster Linie darum, wie die Stärke und Qualität von Trends zu erkennen ist und auf welche Weise bestimmte Tools der technischen Analyse den Online-Kapitalanleger bei der Bestimmung der allgemeinen Kursrichtung unterstützen. Darüber hinaus werden Tools besprochen, mit denen die Trader Aufwärts- und Abwärtstrends auf dem Markt erkennen sowie eine Trendumkehr feststellen können. Zudem wird gezeigt, wie die wirkungsvollsten Indikatoren der technischen Analyse in der Praxis funktionieren. Für diesen Zweck wird Habib Akiki den Seminargästen die Verwendung des Indikators Avramis River vorstellen. Dabei handelt es sich um ein unternehmenseigenes Tool der technischen Analyse von Tradepedia. Mit Hilfe des Tools sind Trader in der Lage, Unterstützungs- und Widerstandsniveaus zu ermitteln sowie Signale von soliden Trends leicht zu deuten.

Wir freuen uns sehr, Sie in Casablanca oder Agadir begrüßen zu dürfen! Um Ihren Platz rechtzeitig zu buchen und kostenlos am Seminar teilzunehmen, klicken Sie bitte hier.