XM unterstützt Go with the Flow

Veröffentlicht am 29/03/2021 11:48 GMT. Lesen Sie mehr CSR

Wir freuen uns, Ihnen die erfolgreiche Fortsetzung unserer alljährlichen Zusammenarbeit mit Go with the Flow bekanntgeben zu dürfen. Die von uns unterstützte Wohltätigkeitsorganisation hilft benachteiligten Mädchen in Uganda bei hygienischen Belangen und Problemen.

Die Mädchen des Waisenhauses Monde im ländlichen Uganda können an einigen Tagen nicht am Schulunterricht teilnehmen, weil ihnen der Zugang zu Hygieneprodukten fehlt. Stattdessen nutzen sie Stofffetzen oder Blätter. Dies ist äußerst unhygienisch, unangenehm und beschämend, so dass die Teilnahme am Schulunterricht und gesellschaftlichen Leben nahezu unmöglich wird.

Zu Beginn des Monats Februar 2021 wurden neue Jahresvorräte geliefert, die aus waschbaren und wiederverwendbaren Damenbinden bestehen. Zusammen mit weiteren Hygieneartikeln werden somit über 500 Mädchen bei ihrer Menstruationshygiene unterstützt.

Wir werden weiterhin Go with the Flow bei ihren Projekten zur Förderung der Mädchen Ugandas helfen. Mit weiteren Initiativen im Rahmen der unternehmerischen Gesellschaftsverantwortung wollen wir in Zukunft noch mehr benachteiligten Menschen auf der ganzen Welt zu einem besseren Leben verhelfen.