XM bietet keine Dienstleistungen für Personen mit Wohnsitz in den Vereinigten Staaten von Amerika an.

Union withdraws industrial action at BHP's Pilbara iron ore operations



<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml"><head><title>UPDATE 2-Union withdraws industrial action at BHP's Pilbara iron ore operations</title></head><body>

Adds BHP comment in paragraph 6,7

MELBOURNE, Nov 24 (Reuters) -A union representing train drivers at BHP's BHP.AX Pilbara iron ore operations in Western Australia has withdrawn industrial action ahead of an updated employment offer from the mining giant, a union representative told Reuters on Friday.

Around 400 train drivers for the iron ore division had plannedthe action this week after rejecting an offer that they said fell short on consistancy of working schedules, camp standards and arbitration.

"In good faith we have decided that we would withdraw the action at this stage," Mining and Energy Union WA secretary Greg Busson told Reuters about the action slated for Friday.

The union is expecting a revised offer from BHP on Monday at the latest, which it is set to put to a vote the following week, Busson said.

Drivers were set stop using a BHP app for roster changes, meaning each worker would have had to be contacted individually if the world's biggest miner wished to change their working hours. The action was not expected to disrupt production.

"We have...been given a commitment that no further protected industrial action will take place before the agreement is sent to employees for a workplace ballot," a BHP spokeswoman said.

“After two years of bargaining, we are keen to finalise this agreement and take it to our Rail Operations and Rail Academy teams for a vote in December,” she said in a statement to Reuters.

BHP's iron ore operations include four processing hubs and five mines that are linked by more than 1,000 km (621 miles) of rail and port facilities. The division accounted for $16.6 billion, or 60% of BHP's earnings before taxes last year.



Reporting by Melanie Burton; Editing by Josie Kao and Stephen Coates

</body></html>

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.