XM bietet keine Dienstleistungen für Personen mit Wohnsitz in den Vereinigten Staaten von Amerika an.

Wall Street bank bosses warn lawmakers of economic toll from tough new rules



<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml"><head><title>QUOTES-Wall Street bank bosses warn lawmakers of economic toll from tough new rules</title></head><body>

WASHINGTON, Dec 6 (Reuters) -Wall Street bank bosses warned lawmakers on the Senate Banking Committee on Wednesday that capital hikes and other new regulations being contemplated by U.S. bank regulators will hurt lending, capital markets and the broader economy.

Some Democratic lawmakers, meanwhile, hit back at the industry, accusing banks of overstating the risks to the economy and overly aggressive lobbying to water down the rules.

The hearing also explored the resilience of the banking system following three bank failures earlier this year, the economic outlook, and worker rights.

Here are some key quotes from the hearing:


Democratic Senator Sherrod Brown, chair of the Senate Banking Committee:

"Anyone who had any doubt whether Wall Street could be trusted to use its power responsibly need only to look at the current lobbying fight on this ... You have even gone national: pouring money into ads for Sunday Night Football. It is a campaign waged by your lobbyists to prevent financial watchdogs from putting in place capital requirements to protect our banking system and our economy.

"That's why people hate Wall Street. That's why people hate Washington because these lobbying campaigns that you engage in usually work."


Jamie Dimon, chief executive of JPMorgan Chase:

"The debate should not only be about more or less regulation, but about the right regulation to keep the American banking system the best in the world. I urge lawmakers and regulators to be thoughtful about the effect of arbitrary and unstudied regulatory proposals and their cumulative impact on the economy."


Jane Fraser, CEO of Citigroup:

"Although we certainly don't see a drastic downturn on the horizon, history suggests a recession is possible, given the macroeconomic factors at play.

"We also are beginning to see some concerning signs in the lower-FICO score segment of our customers. This is unfortunately the same group that feels any tightening of credit first."


David Solomon, CEO of Goldman Sachs on Basel capital rule:

"It would quadruple our capital requirements for clean energy tax equity projects and would increase our capital eight times for important transactions that we enter into with pension funds to improve their returns for retirees."



Reporting by Chibuike Oguh, Pete Schroeder, Lananh Nguyen, and Michelle Price
Editing by Nick Zieminski

</body></html>

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.