E
E

E.ON

Handelsideen

Trader-Stimmung

Techn. Zusammenfassung

Stunde

Nachrichten

Uniper's rocky road to German nationalisation

Sept 21 (Reuters) - Germany's government announced steps on Wednesday to nationalise gas importer Uniper UN01.DE , brought to its knees after long-term Russian partner Gazprom GAZP.MM withheld exports in the wake of Russia's invasion of Ukraine. Russia closed the important Nord Stream 1 export pipeline into Germany three weeks ago, saying Western sanctions were hindering operations.
E
F
G

E.ON says assessing government request to keep Isar 2 on standby

FRANKFURT, Sept 5 (Reuters) - German utility E.ON EONGn.DE on Monday said it is ready to deal with a government request to keep its Isar 2 nuclear plant in reserve mode, beyond the scheduled closure at the end of 2022. "With the plan now presented, the most important question will be to examine whether and how it is technically and organisationally feasible, because nuclear power plants in their technical design are not reserve power plants that can be variably switched on and off," it said.
E

Germany keeps two nuclear reactors on standby to weather gas crisis

* All nuclear reactors still to go offline at year-end * Two reactors to remain in reserve in case of shortages * Crises in power supply 'very unlikely', minister says * Critics say move does not go far enough given soaring prices * E.ON says checking if putting plant in reserve is possible By Vera Eckert and Sarah Marsh BERLIN, Sept 5 (Reuters) - Germany plans to keep two of its three remaining nuclear power stations on standby, beyond a year-end deadline to ditch the fuel, to ensure enough ele
E
R

Germany to keep two nuclear reactors in reserve until April 2023

BERLIN, Sept 5 (Reuters) - Germany will keep two of its three remaining nuclear plants available for power production as part of a reserve scheme recommended by power transmission grid operators (TSOs) that stress-tested electricity supply, the government said on Monday. Isar 2 and Neckarwestheim 2, of 1,400 megawatts (MW) capacity each and operated by E.ON EONGn.DE and EnBW EBKG.DE respectively, are due to close alongside the third, Emsland, operated by RWE RWEG.DE , by Dec.
E
R

Will Germany introduce a windfall tax on energy firms?

By Riham Alkousaa BERLIN, Sept 3 (Reuters) - As rising energy prices and a new gas levy in Germany are expected to triple fuel bills for consumers from autumn, pressure is mounting on the government to introduce a windfall tax on energy firms to fund further relief measures. Italy and the United Kingdom have implemented similar taxes, while Spain has introduced a temporary one.
E
R

Konditionen

Beliebte Finanzwerte

Rechtlicher Hinweis: Die Unternehmen der XM Group bieten Dienstleistungen ausschließlich zur Ausführung an sowie Zugang zu unserer Online-Handelsplattform. Durch diese können Personen die verfügbaren Inhalte auf oder über die Internetseite betrachten und/oder nutzen. Eine Änderung oder Erweiterung dieser Regelung ist nicht vorgesehen und findet nicht statt. Der Zugang wird stets geregelt durch folgende Vorschriften: (i) Allgemeine Geschäftsbedingungen; (ii) Risikowarnungen und (iii) Vollständiger rechtlicher Hinweis. Die bereitgestellten Inhalte sind somit lediglich als allgemeine Informationen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Online-Handelsplattform keine Aufforderung und kein Angebot zum Abschluss von Transaktionen auf den Finanzmärkten darstellen. Der Handel auf Finanzmärkten birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital.

Sämtliche Materialien, die auf unserer Online-Handelsplattform veröffentlicht sind, dienen ausschließlich dem Zweck der Weiterbildung und Information. Die Materialien beinhalten keine Beratung und Empfehlung im Hinblick auf Finanzen, Anlagesteuer oder Handel und sollten nicht als eine dahingehende Beratung und Empfehlung aufgefasst werden. Zudem enthalten die Materialien keine Aufzeichnungen unserer Handelspreise sowie kein Angebot und keine Aufforderung für jegliche Transaktionen mit Finanzinstrumenten oder unverlangte Werbemaßnahmen für Sie zum Thema Finanzen. Die Materialien sollten auch nicht dahingehend aufgefasst werden.

Alle Inhalte von Dritten und die von XM bereitgestellten Inhalte sowie die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Meinungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Kurse, sonstigen Informationen oder Links zu Seiten von Dritten werden ohne Gewähr bereitgestellt. Sie sind als allgemeine Kommentare zum Marktgeschehen zu verstehen und stellen keine Anlageberatung dar. Soweit ein Inhalt als Anlageforschung aufgefasst wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass der Inhalt nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Anlageforschung erstellt wurde. Somit ist der Inhalt als Werbemitteilung unter Beachtung der geltenden Gesetze und Vorschriften anzusehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unseren Hinweis auf die nicht unabhängige Anlageforschung und die Risikowarnung im Hinblick auf die vorstehenden Informationen gelesen und zur Kenntnis genommen haben, die Sie hier finden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie besonders nutzerfreundlich zu gestalten. Mehr darüber und Ihre Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Risikowarnung: Es bestehen Risiken für Ihr eingesetztes Kapital. Gehebelte Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis.